Inspektionsmeldung nach Wartung (nicht Mitsubishi Werkstatt)

Onlineabstimmung - MFF "Auto des Jahres 2020" - alles weitere im Abstimmungsthread.

Januar-Gewinnspiel - Das Scheisskalt - Paket 2021 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
MFF - WINTERBISHI - 2021 - alles weitere im Teilnahme - Thread.
  • Moin, habe am Dienstag den Wagen zu einer privaten Werkstatt zur Inspektion gegeben (Meldung laut Bordcomputer erst in ~4700 km). Nachdem ich den Wagen abgeholt habe ertönt beim Start die Meldung ich solle doch bitte zur Inspektion. Meine Werkstatt (die dann auch noch bei einer anderen freien Werkstatt mit Universalgerät war) konnte das Problem leider nicht lösen und ich solle doch bitte zu Mitsubishi wenns stört.
    Nun war ich soeben dort und nach überlegen würden die dafür gern 50€ haben wollen (was meine Werkstatt dann evtl mit der nächsten Wartung verrechnen würde).


    Gibt es vllt hier welche, die sich damit auskennen und das sogar selbst zurücksetzen könnten. Hätte an sich kein Problem zu MItsubishi zu fahren, doch leider bin ich ab nächster Woche, für die nächsten Monate, zeitlich verhindert, sodass MB schon immer zu hätte, wenn ich dann nach Hause komme.

  • Dieses Thema enthält 6 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.