You are not logged in.

The guest access to this forum was limited. Overall there are 16 Postings in this thread.
To read them all you should register yourself.

Dear visitor, welcome to Mitsubishi Fan Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

K .

- - -

  • "K ." is male
  • "K ." started this thread

Posts: 18,793

Vehicle: ASX 1.8 DID+

Location: Pretzsch/Elbe

W B
-
D K * * *

Thanks: 3860 / 4391

  • Send private message

1

Wednesday, March 6th 2019, 7:55pm

Mitsubishi zurück ins Lieferwagen-Segment?

Mitsubishi zurück ins Lieferwagen-Segment?

Mitsubishi und Renault haben vereinbart, dass der japanische Hersteller vom französischen Partner Schützenhilfe ber der Rückkehr ins klassische Lieferwagen-Geschaft bekommt.
Passieren soll das durch einen umgelabelten Renault Traffic, den Mitsubishi mit Motoren aus dem Mitsubishi Canter ausstatten wird.
Der Marktstart ist zunächst in der zweiten Jahreshälfte und vorerst für Australien und Neuseeland vorgesehen. Eine Einführung auf dem japanischen Heimatmarkt wird geprüft.
Ob der Japanfranzose auch nach Europa kommt ist noch offen, weil hier auch Opel mitredet, die den Traffic mitentwickelt haben und als Movano im eigenen Sortiment verkaufen.

Der letzte von Mitsubishi in Europa und Asien entwickelte eigene Lieferwagen war der L400.
Dieser fand kein Nachfolgemodell, obwohl Mitsubishi Lieferwagen sehr gefragt waren und teilweise über 20jährig heute noch nicht aus dem deutschen Straßenbild verschwunden sind.

Als Namen wird der Transporter schlicht "Express" tragen.
K . has attached the following file:

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Wednesday, March 6th 2019, 7:55pm) is the author K . himself.


Advertising

Unregistered

Advertising

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

RobertP

Motorabwürger

Posts: 49

Vehicle: Colt C52A, VW T4, B180 CDI

Location: Laußnitz

K M
-
* * * * *
D D
-
* * * * *

Thanks: 1 / 5

  • Send private message

2

Thursday, March 7th 2019, 11:30am

Toll. Ein weiterer Renault-Transporter. Nissan, Fiat und Opel reichen wohl noch nicht...?

Mich nervt diese Einheitsmatsche.

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Thursday, March 7th 2019, 11:30am) is the author RobertP himself.


K .

- - -

  • "K ." is male
  • "K ." started this thread

Posts: 18,793

Vehicle: ASX 1.8 DID+

Location: Pretzsch/Elbe

W B
-
D K * * *

Thanks: 3860 / 4391

  • Send private message

3

Thursday, March 7th 2019, 12:29pm

Fiat hat Renault im Programm?
Ich dachte immer die arbeiten mit PSA zusammen?

Sei es drum. Das Phänomen der umgelabelten bestseller dient der Wertschöpfung. Einer entwickelt und das Ergebnis wird drei-vier Mal unter verschiedenen Namen verkauft. So ist die Effizienz-Bilanz einfach besser,.... Im Idealfall für alle Beteiligten.

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Thursday, March 7th 2019, 12:29pm) is the author K . himself.


The guest access to this forum was limited. Overall there are 16 Postings in this thread.
To read them all you should register yourself.