Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

vogti

Mod a.D.

  • »vogti« ist männlich
  • »vogti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 152

Fahrzeug: Outlander, Trabant 600, Barkas B1000 3 Achser

Danksagungen: 909 / 108

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 16. September 2018, 11:40

Modelljahr 2019: neuer Mitsubishi Outlander Plug-in Hybrid ab sofort im Handel

Pressemitteilung • Sep 13, 2018 12:30 CEST


Ab 29.990 Euro inklusive 8.000 Euro Elektrobonus
Leistungs- und effizienzoptimiertes Hybridsystem mit Euro 6d TEMP-Status
Fortschrittliche Fahrassistenz- und Sicherheitstechnologien
Fahrbatterie als mobiler Akkuspeicher
„Intro Edition“-Ausstattungsvariante zur Markeinführung
Friedberg, im September 2018. Ab sofort präsentiert sich der neue Outlander Plug-in Hybrid bei den deutschen Mitsubishi Handelspartnern. So attraktiv wie sein Erscheinungsbild ist auch die Preisgestaltung: Bereits ab 29.990 EUR* ist das Technologie-Flaggschiff der Marke zu haben, inklusive des „Elektrobonus“ in Höhe von insgesamt 8.000 EUR – eine erstklassige Offerte für anspruchsvolle Kunden, die hohen Nutzwert und einen stilvollen Auftritt auf technischem Topniveau schätzen.
Charakter und Konzept dieses Fahrzeugs überzeugen nachhaltig: Nicht umsonst avancierte die Vorgängerversion zum meistverkauften Plug-in Hybridmodell Europas und zum weltweit erfolgreichsten SUV mit diesem Antriebskonzept. Sämtliche Erfolgsmerkmale wurden zum Modelljahr 2019 weiterentwickelt und weiter verfeinert.

Technisches Highlight: der neue Hybridantrieb

Das akzentuierte Innen- und Außendesign sowie hochwertige Ausstattungsmerkmale unterstreichen die Qualitäten des Outlander Plug-in Hybrid als souveräner Familien- und Reise-SUV. Technisches Highlight des Modelljahrgangs 2019 ist sein umfassend überarbeiteter Plug-in Hybridantrieb mit einem neuen 2,4-Liter-DOHC-„Atkinson“-Benzinmotor (99 kW/135 PS), einem stärkeren Elektro-Heckmotor (70 kW/95 PS) sowie einer Fahrbatterie mit erhöhter Kapazität (13,8 kWh). Der Antrieb erfüllt die ab September 2019 verbindliche Abgasnorm Euro 6d TEMP und liegt im Energieverbrauch (NEFZ-Zyklus, kombiniert) trotz des deutlichen Leistungsanstiegs auf dem Niveau des Vorgängermodells. In der Angabe „elektrische Reichweite im innerstädtischen Betrieb“ des neuen WLTP-Zyklus, die die überwiegende Nutzung dieser Fahrzeuggattung realistisch widerspiegelt, erreicht er den Spitzenwert von 57 km.


Quelle MMDA. Und mehr Angaben.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 16. September 2018, 11:40 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser vogti.