Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

vogti

Mod a.D.

  • »vogti« ist männlich
  • »vogti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 073

Fahrzeug: ASX, Trabant 600, Barkas B1000 3 Achser

Danksagungen: 881 / 94

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Oktober 2017, 23:18

Mitsubishi auch im September weiter auf Wachstumskurs

Mitsubishi auch im September weiter auf Wachstumskurs
Pressemitteilung • Okt 05, 2017 14:36 CEST

Plus 8,2 Prozent im September

Plus 22,6 Prozent seit Januar

Mitsubishi setzt seinen Wachstumskurs unvermindert fort. 3.248 neu zugelassene Fahrzeuge im September* entsprechen einem Zuwachs von 8,2 Prozent gegenüber September 2016. Mit 35.307 Neuzulassungen* in den er­s‍ten neun Monaten des laufenden Jahres 2017 erreicht Mitsubishi sogar ein stattliches Plus von 22,6 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vergleichszeitraum des Vorjahres. Für den Marktanteil in Deutschland bedeutet diese erfreulich nachhaltige Entwicklung eine Stabilisierung bei 1,4 Prozent.

Meistverkauftes Mitsubishi Modell im September 2017 war einmal mehr der schicke Stadtspezialist Space Star (1.400 Einheiten), gefolgt vom praktischen Kompakt-SUV ASX mit 810 Einheiten und seinem repräsentativen Fullsize-Markengefährten Outlander (630 EH) beziehungsweise Plug-in Hybrid Outlander mit 160 Einheiten. Mehr als 1.700 Fahrzeuge dieser besonders umweltfreundlichen Variante des Outlander wurden in den er­s‍ten neun Monaten in Deutschland verkauft.

*Quelle: KBA/MMDA
(ohne Pick-up L200)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 8. Oktober 2017, 23:18 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser vogti.