Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 18 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

vortex1984

Motorabwürger

  • »vortex1984« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Fahrzeug: space star 1.2 2016

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 14. April 2017, 23:53

Reifendruckkontrollsystem

Wie kann man das reifendruckkontrollsystem beim space star facelift neu anlernen lassen ohne das ich extra in die Werkstatt muss.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vortex1984« (16. April 2017, 17:32)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Freitag, 14. April 2017, 23:53 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser vortex1984.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Cool

Eurovision-Checker 2012

  • »Cool« ist männlich

Beiträge: 9 887

Fahrzeug: Mitsubishi Lancer 2.0 DI-D

Wohnort: Hermsdorf

S H K
-
* * * * *

Danksagungen: 2301 / 2265

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 15. April 2017, 23:04

In der Mitsubishi Werkstatt.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Samstag, 15. April 2017, 23:04 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Cool.


vortex1984

Motorabwürger

  • »vortex1984« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Fahrzeug: space star 1.2 2016

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 18. April 2017, 11:08

gibt also keine möglichkeit das selber zu machen?

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Dienstag, 18. April 2017, 11:08 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser vortex1984.


Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 18 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.