Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 14 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

issi

Führerscheinneuling

  • »issi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Fahrzeug: Space Stare 1.2

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 17. Dezember 2016, 23:48

Navi, Blitzer und Rückfahrkamera (SMART LINK NAVIGATION)

Hallo,
ich habe 2 Fragen zu Multimedia Navigationssystem:

1.
Ich habe im Menü des Navis Blitzer warnen eingeschaltet. Leider schweigt das System bei jedem Blitzer. Ich habe das Update herunter geladen und mir die Dateien angesehen. Für alle möglichen Länder gibt es Dateien z.B. Safety_Cam_IT_Premium.* für Italien, nur DEU oder GER kann ich nicht finden. Gibt es dafür eine Erklärung oder Lösung ?
Funktioniert die Blitzerwarnung bei jemanden mit dem Multifunktion GPS Navi (Smartphone-link) ?

2. Anschluss Rückfahrkamera

  • Die Anschlüsse zum Anschluss einer Rückfahrkamera (Videoeingang) sind vorhanden (habe das Radio mal ausgebaut und die Anschlüsse angesehen).
  • Hat jemand eine Kamera nachgerüstet ?
  • Steckerbelegung / Schaltpläne ?


Danke








Erstzulassung: 2016
Ausstattungsvariante: Intro Edition
Karosserieform:
Motorvariante: 1.2
Getriebevariante: Schaltgetriebe
Kilometerstand:1500

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Samstag, 17. Dezember 2016, 23:48 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser issi.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

W.K.R. (16.09.2018)

Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

west29

SMOD Rentner und graue Eminenz

  • »west29« ist männlich

Beiträge: 13 171

Fahrzeug: Hyundai i30 CW 1.4 T-GDI DCT Premium, Hyundai i20 Active 1.0 T-GDI Yes! Plus, Hyundai i10 1.2 Yes! Plus

Wohnort: Velten

O H V
-
H * * *
O H V
-
S H * * *

Danksagungen: 1451 / 2557

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 18. Dezember 2016, 06:58

nur DEU oder GER kann ich nicht finden. Gibt es dafür eine Erklärung oder Lösung ?
In DE ist diese Funktion verboten , genau wie in der Schweiz....dort wird sogar das Navi oder Auto eingezogen wenn Du damit erwischt wirst ....
lizensierter Mitsubishi Old Boy





Alles was zählt...... 2 Turbo GDI im Stall

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Sonntag, 18. Dezember 2016, 06:58 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser west29.


issi

Führerscheinneuling

  • »issi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Fahrzeug: Space Stare 1.2

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 27. März 2017, 00:18

Ich habe nun mal in dem Projekt Rückfahrkamera weiter gemacht. Die Kamera wird durch Einlegen des Rückwärtsganges (Anschluss "Reverse" am Radio aktiviert. Schalte ich die Kamera an einem externen Monitor, funktioniert alles. Leider aktiviert das Einlegen des Rückwärtsganges nicht das Display im Autoradio.

Der Anschluss Reverse ist mit dem Autoradio(MZ360485EX - Multifunktion GPS Navigation (Smartphone-link) verbunden.

Anschlüsse:
RVC+ rot - (die Spannung 6 V ? ist zu gering)
RVC- sw - Masse
parking gn - ?? - Soll an die Handbremse (Masse) um das Videosignal während der Fahrt abzuschalten
Video ge - Videoeingang - mit der Kamera verbunden
reverse bl/ws - Spannung liegt an bei eingelegten Rückwärtsgang

Wie aktiviert man das Display / Videofunktion ?
Hat jemand eine Idee ?
Hat jemand den Space Star mit einer Kamera nachgerüstet ?


Danke

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 27. März 2017, 00:18 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser issi.


Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 14 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.