You are not logged in.

The guest access to this forum was limited. Overall there are 744 Postings in this thread.
To read them all you should register yourself.

Dear visitor, welcome to Mitsubishi Fan Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

John Doe

三菱 エクリプス

  • "John Doe" is male
  • "John Doe" started this thread

Posts: 2,736

Vehicle: Eclipse 4G GT Coupe

Location: Pinneberg

P I
-
* * *
* * - * * * * - * *

Thanks: 569 / 531

  • Send private message

1

Sunday, November 10th 2013, 12:51am

Erst Eclipse, dann Lancer 2.0 DID, dann Eclipse GT, dann wieder Lancer diesmal aber Ralliart, jetzt wieder Eclipse, aber diesmal Coupé :D

So, nun möchte ich doch auch mal mein Bestes zur Show stellen.

Letztes Jahr zum Spätsommer war es soweit und ich brauchte ein Fahrzeug was für mich etwas solider und günstiger ist, da ich doch über das Jahr hinweg einige Kilometer abspule.

Also habe ich mich entschlossen mein erstes und zu gleich Traumauto abzugeben und bin von meiner Mitsubishi Eclipse auf den Lancer 2.0 DID CY0 Instyle gewechselt.

Hier ein Paar Bilder:
index.php?page=Attachment&attachmentID=82968 index.php?page=Attachment&attachmentID=82969

So wie er war fuhr ich ihn dann auch kurz, bis es wieder gejuckt hat...Meine Freundin sagt dazu nur noch: war ja klar, hättest auch die Eclipse behalten können....Stimmt auch, Wie schon geschrieben war die Eclipse immer das Traumauto für mich...und wird es wohl auch immer bleiben. Und irgendwann gibts eine als Spielzeug zusätzlich. Aber ich muss auch sagen das es einfach schön ist mit dem Lancer. Denn er macht bisher keine zickereien und ist ein braver Wegbegleiter. Meine Eclipse war da eher die alte Zicke. Wenn ich nicht am "personalisieren" ;) war, wurde was repariert. Denn irgendwas war meist immer. Aber auch dafür hab ich sie geliebt. Was einen nicht umbringt, schweißt einen zusammen.
Daher hier nochmal zwei nette Bilder:

index.php?page=Attachment&attachmentID=82971 index.php?page=Attachment&attachmentID=82972

So nun zum Lancer. Wie schon geschrieben, so wie gekauft konnt ich ihn nicht lange lassen. Irgendwas musste gemacht werden.
Chrom mag ich eigendlich schon ganz gerne. Hätte ich den Lancer in blau gekauft oder besser gesagt zu der Zeit in blau gefunden, hätte ich den Grill bestimmt in schwarz genommen aber da der Wagen schon schwarz war fand ich das schon aufwertend mit den Chromleisten. Daher wurde kurzerhand noch der untere Chromkranz montiert und die Zierringe der Nebler.
Zum Winter gabs dann noch die originalen Winteralus 16 Zoll. Wollte hier nicht zuviel ausgeben und mein Mitsumann hatte diese gebraucht, aber in einem sehr guten Zustand im Lager stehen. Dazu neue Gummis und gut ist.
Im Winter wurd es dann erstmal ruhig.
Im April hatte ich dann das "Glück" :sark das mir ein netter Herr ins Heck gerauscht ist.
Geil wenn man im Rückspiegel zusehen kann wie die Augen des Fahrers auf einmal groß werden und man ganz genau seine Gedanken lesen kann "sche..." und schon hat er sich unter meinen Wagen geschoben.
Schade das nicht nur die Stoßstange in Mitleidenschaft genommen wurde, sondern auch meine Wenigkeit. Naja Arbeitswegeunfall. Die BG hat mich wieder halbwegs fitt gemacht und Stoßstange etc. gabs dann auf kosten seiner Versicherung neu...
Hier noch ein Bild.

index.php?page=Attachment&attachmentID=82973

Sieht erstmal garnicht so schlimm aus. Leider hab ich keine Bilder von dem Moment wo ich ausstieg, 5 cm noch zum Vordermann hatte, Handbremse komplett angezogen, nach hinten geguckt und bestaunt wie es aussieht wenn ein Lancer mit der Hinterachse in der Luft hängt und unter ihm bis kurz vor der Achse ein Skoda kombi steckt. Leider war der Shock zu hoch als das ich in dem Moment irgendwas richtig gerafft habe. Sah aber sehr specktakulär aus. Das Bild und die Geräusche die man ertragen musste als er rückwärts unter meinem Wagen raus fuhr und ich gleichzeitig die Handbremse los ließ um vorsichtig von ihm zu rollen waren grausam. Naja Autos kann man meist reparieren. Für den Knorpelschaden im Knie, der immer noch nicht zu 100 % i.o. ist hasse ich den Menschen. Nur einen Augenblick nicht aufpassen und schon versaut man anderen das Leben. Oder in diesem Fall zumindest das Jahr 2013.
Genug davon. Wagen wurde repariert. Leider zuschnell das ganze, da ich mit meiner eigenen Genesung so beschäftigt war hatte ich garnicht daran gedacht gleich die Ralliart Stoßstange montieren zu lassen. Wäre die perfekte gelegenheit gewesen. Leider verpasst.
Anfang Mai 2013 gabs dann für den Guten noch zur Versöhnung eine Wartung bei Mitsubishi und zwei neue Gummis auf die Sommeralus.
Einstiegsleisten Alu und die Ladekanten-Schutzfolie hab ich ihm dann auch noch spendiert.
Mitte-Ende Mai habe ich dann angefangen den Motorraum und Fahrertür neu Abzudämmen. Danach war der Kofferaum drann. der Wurde dann komplett mit Bitummatten und Dämmmaterial schick Verpackt. Die restlichen Türen so wie das Dach werde ich wohl erst nächstes jahr in Angriff nehmen.
Anfang Juli gabs dann das Gewindefahrwerk und den so ersehnten Heckspoiler. Schon fast ein Jahr ohne Frittenteke unterwegs, brauchte ich das dann ganz dringend :)
Die Leistungssteigerung von Steinbauer gabs glatt noch oben drauf. Ganz nach dem Motto: Muss der TÜV ins Haus kann sich das doch auch gleich mal lohnen mehr als nur eine Sache zu tätigen.
Leider war der Steinbauerchip bei mir der Flop schlechthin. Die Einspritzanlage hat hier gestreikt und den Spaßfaktor nicht angenommen. flog also kurz danach wieder raus. gott sei dank ohne Folgeschäden.
Dafür gibt es dann wohl nächstes Jahr was "vernünftiges" (Liegt immer in der Ansicht des Betrachters)
Im Sommerurlaub hab ich dann noch zwischendurch den Innenraum foliert.
Gestern habe ich die Winterräder ausgegraben und schwarz gedipt. Ergebnis ist ganz okay. Heute sollen die Räder ran. Mal schaun wie es dann mit der Tieferlegung aus sieht. Ich hoffe es ist überall platz und schleifft nirgends. Ich erhoffe mir auf jedenfall eine bessere Optik als silber + Tieferlegung.
Hier nochmal Bilder, das eine aus dem Shooting von dem Auto meiner Freundin und meinem habe ich mit Kohle an unsere Wohnzimmerwand gezeichnet. Echter Blickfang und begeistert jeden Besucher :)
Ich hoffe der Beitrag gefällt euch und ist nicht zu lang geworden. :)

Männer lieben Frauen, aber noch weit mehr, lieben Männer Autos!

This post has been edited 1 times, last edit by "John Doe" (Nov 22nd 2013, 7:31am)

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Sunday, November 10th 2013, 12:51am) is the author John Doe himself.


Advertising

Unregistered

Advertising

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Canelo

hat noch nie Gas und Bremse vertauscht

  • "Canelo" is male

Posts: 159

Vehicle: Honda Civic FK2 1.8 VTEC

Thanks: 15 / 31

  • Send private message

2

Sunday, November 10th 2013, 2:04am

Wirklich schönen Lancer hast du da! :nick

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Sunday, November 10th 2013, 2:04am) is the author Canelo himself.


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

John Doe (10.11.2013)

Harauku

4G63 Galant Liebhaber

  • "Harauku" is male

Posts: 2,048

Vehicle: Mitsubishi's

--- F
-
* * *

Thanks: 370 / 211

  • Send private message

3

Sunday, November 10th 2013, 8:58am

Schöner Lancer :gut Bin zwar nicht so der Chrom fan, aber muss dir ja gefallen :TT

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Sunday, November 10th 2013, 8:58am) is the author Harauku himself.


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

John Doe (10.11.2013)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

The guest access to this forum was limited. Overall there are 744 Postings in this thread.
To read them all you should register yourself.