Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 15 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Jamster

zu 1/3 Evo

  • »Jamster« ist männlich
  • »Jamster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 477

Fahrzeug: Mitsubishi Lancer CS0 4g63

Wohnort: Wien

*
-
* * * * * Z
*
-

Danksagungen: 200 / 365

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 9. Juli 2012, 18:00

Erfahrung 19 Zoll am Eclipse

Nen schönen guten Abend!

So, ausgangssituation is ein Eclipse D30 mit 200.000km. Vor kurzem wurden so ziemlich ALLE Gelenke und Lager getauscht, das Auto fahrt seit Jahren auf 18ern. Im Internet sind wir nicht all zu fündig geworden, da dort nur schrott geschrieben wird... Mitsubishi sagt sowieso "Es sind maximal 16 Zoll möglich!". Ahja.

Jetzt brauch ich euch und eure Erfahrungen und euer Wissen!

Im Netz wird geschrieben, das zu große Felgen am Eclipse alles zerstören, was an Gelenken da unten Existiert. Klingt ja Logisch, wenn die Felgen zu schwer wären. Die Felgen der begierde sind aber von Team Dynamics, sind auch rund ein halbes Kilo leichter als die 18er. Der Freund hat jz angst, sie zu montieren.


Worauf sollten wir jz da achten? Kann da wirklich was kaputt gehen? Is meine Gedankengang mit dem Gewicht falsch gedacht, oder is da auch was wahres dran? Tiefergelegt isser nicht, und mit den 18ern kriegt man immer noch nen Blick auf die Dämpfer!

:thx schon mal im vorraus ! :thx

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 9. Juli 2012, 18:00 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Jamster.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

schnieder

- ohne Titel -

  • »schnieder« ist männlich

Beiträge: 4 925

Fahrzeug: Octavia, Lancer, Galant

Wohnort: Friedrichsdorf

-- F
-
Q Z 4 4 4

Danksagungen: 772 / 1598

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 9. Juli 2012, 20:24

Kommt auch drauf an wieviel Platz Du im Radkasten hast.
Das Problem ist nicht umbedingt das Gewicht der Felge sondern auch die Schläge von der Straße. Denn wenn man den Unterschied nimmt manche machen wieder 17ner auf den Galant weil der mehr komfort bietet als ein 18ner
Was fährst Du jetzt für Reifen?
Also ich habe 225/35 ZR18 auf nem EA0 (der ja die gleiche Achskonstruktion hat) Also noch weniger Flanke denke ich ist dann schon arg Schädlich für die Aufhängung.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
Curt Goetz

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 9. Juli 2012, 20:24 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser schnieder.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jamster (10.07.2012)

Lownoise

Vorwärtseinparker

  • »Lownoise« ist männlich

Beiträge: 229

Fahrzeug: Mitsubishi Eclipse D30

Wohnort: Sömmerda

Danksagungen: 28 / 8

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 9. Juli 2012, 23:47

Auf den Eclipse bekommst du Locker 19 Zoll Felgen.
Der Radkasten ist groß genug dafür ;)
Es geht auch nichts kaputt oder ect,das einigste was du hast das Verschleißteile schneller nachgeben da
durch die größe mehr Kräfte auf die ganze mechanik wirken.
Soll nicht heißen das du nach 10-20.000km alles tauschen mußt.
Bei der Größe kommt es aber auch wieder auf die Bereifung an,mit den 19 Zoll Felgen (Weiß jetzt nicht was für eine
breite die haben bzw ET) solltest du 225/35 19 fahren.Das passt alles.
Ich weiß jetzt leider nicht wie sich das auswirkt dadurch das kein Fahrwerk montiert ist da er doch eher weich ist und viel einfedert.
Aber mal erlich,19 Zoll Felgen mit Original Fahrwerk,willst du ein Offroad draus basteln?

Ich persönlich bevorzuge aber eher 18 Zoll,Fahre eine 18 Zoll Felge,8 breit ET45 mit 30mm Distanzscheiben pro Achse.
Ist für den Eclipse optimal.
Du kannst bis 8,5 ET35 gehen,alles was mehr ist sollte man bördeln.

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Montag, 9. Juli 2012, 23:47 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Lownoise.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jamster (10.07.2012)

Ähnliche Themen

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 15 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.