Du bist nicht angemeldet.

[Karosserie] Türdichtungsgummis

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 50 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mistmade

r0000sa-MITglied

  • »Mistmade« ist männlich
  • »Mistmade« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 539

Fahrzeug: Audi A4

Wohnort: Oberhavel

Danksagungen: 5 / 3

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. August 2006, 20:54

Türdichtungsgummis

moin moin

da wir das Thema, mit den Windgeräuschen,schön des öfteren hatten, wollte ich mal fragen was man am besten machen kann...es geht um die Türdichtungsgummis die im jede tür gezogen sind...kann ma da irgendwas machen, dass der Wind dort nicht so durchpfeift? habe gesehen das die gummis an den hinteren türen durch eine art Clip befestigt sind...immer so alle 20cm kommt ein Clip...gut und schön, doch leider pfeift genau zwischen diesen 20cm überall der Wind durch....axel sagte mal zu mir das man diese Gummis aufschneiden kann und dann dort irgendwas einziehen kann...bloß was ??? würde ja am liebsten die alten Gummis rausschmeißen und komplett neue einziehen...aber ob das unbedingt weiterhilft???

habt ihr da Ideen, Ratschläge oder sogar Erfahrungen??? dann her damit :)
:alk MfG Basti :alk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter_V6« (3. Januar 2016, 12:25) aus folgendem Grund: Tags

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Mittwoch, 30. August 2006, 20:54 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Mistmade.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Yoshio

HuiBuh

Beiträge: 150

Fahrzeug: Früher Mitsubishi

Wohnort: Jenseits

Danksagungen: 79 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. August 2006, 21:06

Einer hatte doch mal damit angefangen die Spalten mit Moosgummi abzudichten : Motorhaube beide seiten, an der B-Säule und Kofferraum.

Das sollte schon ein bisschen bringen.

Wie das mit den Türschlössern nachstellen gehen soll, hab ich noch nicht verstanden.

Türen dämmen wird bestimmt auch helfen gegen die Geräuschentwichlung, aber sicher nicht gegen das Pfeifen.
Toyota hatt da nen guten Stoff im neuen Avensis verbaut, müsste man aber rauskrigen was das fürn Zeug ist.

Wind abweiser sollten auch ein wenig helfen.

Ich such auch schon alle Möglichen Sachen zusammen .


Achja, zu deiner Frage : Das waren kleine Silikonschläuche die mit etwas Silikonöf gefettet reingeschoben wurden. Aber was für welche und welche Maße die hatten , keine Ahnung.
Uhi, ich bin eeeiiinnnnn Geeiiiist. :TT

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Yoshio« (30. August 2006, 21:07)

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Mittwoch, 30. August 2006, 21:06 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Yoshio.


Mistmade

r0000sa-MITglied

  • »Mistmade« ist männlich
  • »Mistmade« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 539

Fahrzeug: Audi A4

Wohnort: Oberhavel

Danksagungen: 5 / 3

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. August 2006, 21:19

Zitat

Original von Yoshio
Achja, zu deiner Frage : Das waren kleine Silikonschläuche die mit etwas Silikonöf gefettet reingeschoben wurden. Aber was für welche und welche Maße die hatten , keine Ahnung.


das ist in jedemfall schon mal ein fortschritt !!! die türen werde ich ende oktober anfangen zu dämmen, denn da fällt der startschuss für meinen soundeinbau...werde morgen mal gucken was man noch so alles machen kann...hm moosgummi??? und dann einfach in den spalt geklebt? quasi dann überall da wo meine pfeile sind...?! und eben kofferraum etc...vielleicht weiß ja axel noch was über die silikonschläuche...

:alk MfG Basti :alk

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Mittwoch, 30. August 2006, 21:19 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Mistmade.


Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 50 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.