Beiträge von Jeremy.Krz

Ralliart-Paket II zu gewinnen - mach mit - Aktion im Mai 2024 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Das nächste Treffen: MFF - Elbetreffen 2024
Alle Infos hier im Forum Mitsubishi Elbetreffen 2024 Thema oder auf der Elbetreffen-Webseite unter www.elbe-treffen.de

    Hallo liebe Leute.

    Mein Gerät macht... nicht zu überhörende Geräusche von der Beifahrerseite aus.
    Für mich hört es sich so an, als wenn das Tripodgelenk im oasch ist.

    Das Geräusch ist Geschwindigkeit abhängig und ist am lautesten wenn man die Geschwindigkeit hält.
    Bei Lenken verändert sich das Geräusch nicht.


    Video mit dem Geräusch


    Das Video wurde bei 10-20 Km/h aufgenommen.


    Bitte korrigiert mich wenn ich Falsch liege (oder stimmt mir zu wenn ich recht habe :D)


    Vielen Dank schonmal
    MfG.

    Jeremy

    Die Geschichte mit dem Leichenwagen bekommt man damit öfters zuhören :D


    Aber zu dem Schaltknüppel kann ich leider nichts sicheres sagen, ich hab damals irgendein ding geholt und das hat gepasst :D Der hatte aber ein M10*1,25 Gewinde laut Beschreibung.

    Hallo gemeinde,


    Ich bräuchte die Anzugsdrehmomente für die Hintere Radaufhängung.

    ich habe jetzt zwei verschiedene Quellen (und auch nur diese) für das Werkstatt handbuch gefunden aber beide hören bei dem punkt 33-7 auf obwohl es bis 33-12 gehen soll.

    hat da wer vlt etwas vollständiges?

    L.G. Jeremy

    Eine wunderschönen Tag liebe Menschen,

    Da die gute Kiste schon 270Tkm runter hat, habe ich vor mein Fahrwerk zu überholen. Ich habe alle alte Werkstattrechnungen, zumindest die von den Letzten 15 Jahren, da scheint es mir, dass wohl noch alle Original-teile drin sind. Zu dem habe ich hier und da einige Geräusche die sich stark nach Fahrwerk anhören. Das würde ich dann schon gerne beheben, da ich auch im September dieses Jahr zu TÜV muss :():():()


    Dabei würde ich gerne Fragen:


    wo kann ich die benötigten Teile bzw. die Teilenummern finden


    oder


    Ob es hier jemanden gibt der vielleicht die Teilenummern alle kennt.


    Ich habe eigentlich recherchiert habe aber leider nichts gefunden.

    (kann auch sein, dass ich richtig kacke Gesucht habe oder einfach blind auf beiden Augen bin.)


    Leider scheint es nicht den Luxus wie bei VAG mit dem Teilekatalogen zu geben :).


    Ich bedanke mich schonmal im voraus für die Hilfe :)


    LG Jeremy


    Wir hatten eine 8x17 ET38 mit 205/40 R17 Reifen drauf. :gut Das hat sehr genau gepasst ging ohne weiter Arbeitne drunter und war auch kein Problem bei der Abnahme. :nick

    Hast du zufällig Bilder wie genau das passt mit den 17 Zoller? ich würde nämlich gerne die Japan Racing JR3 drauf machen, die haben fast die gleichen Maße nur haben die ET35 und nicht 38.

    Vielen Dank an alle,

    Das Fahrzeug hatte nur die Serienmäßige Tieferlegung

    Die war 20mm oder? wenn ich also 35er federn holen würden würde er nochmal 15mm tiefer kommen.


    Ohne Bearbeitung geht gerade so eine 7,5x17" ET42 auf 215/40R17, allerdings wurde hinten eine 5mm Spurplatte nötig, um noch genug Platz zum Fahrwerk zu schaffen.

    also werde ich dann wohl mit der 7x17 et45 felge gehen... mit den Spurplatten kann man dann ja noch etwas herum probieren.


    Lg Jeremy

    Hallöchen zusammen,


    Mein Name ist Jeremy und bin 21 Jahre alt. Ich bin hier gelandet, da ich mein erstes Auto, Audi Cabriolet von 1999 einem mit 2.6L V6, leider durch einen Unfall verloren habe. Der Nachfolger ist jetzt ein Mitsubishi Lancer CS0W, welchen ich Ronin getauft habe, mit einem 2.0L Motor und einer Gas-Anlage in der Intense-Austattung.


    IMG-20220512-WA0009.jpg


    Zwei Autos die wohl kaum Unterschiedlicher sein könnten. Den Lancer habe ich jetzt noch keine Woche und bin unglaublich zufrieden, nur Gas/Kupplung sind noch etwas gewöhnungsbedürftig für mich, da ich bis jetzt auch nur alte Autos gefahren bin (VW Golf 1 Cabriolet, VW Bus T3 mit Audi 5zyl und LT35 Karmann Distance Wide Gold). Die Kupplungen vergeben da mehr und der man hört mehr den Motor :D.


    Was habe ich mit dem Auto vor? Tatsächlich nicht allzu viel.


    Als erstes würde ich Felgen + Fahrwerk machen.

    Da habe ich mir die Japanracing JR3 in 17zoll rausgesucht, jedoch gibt es da noch bedenken, ob die auch passen werden. Die Felgenbreite liegt nämlich bei 8zoll und die ET bei 35. Laut reifenrechner.at würde diese dann mit 215/40 reifen +3,6cm nach Außen zunehmen und +1,4cm nach innen zunehmen. Außderdem würde ich den Kollegen noch etwas tieferlegen. Dazu habe ich auf die schnelle nur 35er tieferlegungsfedern von H&R gefunden, die ich mir auch holen würde... wenn das mit den Felgenpasst. im Zweifelsfall habe hätte ich mir sonst noch die ATS Streetrallye in 17zoll, die haben dann ne ET von 45 haben und 7zoll Felgenbreite.


    Dann würde ich mir jemanden suchen, der mir nen Sportauspuff bastelt, da ich gelesen habe, dass es aktuell für den Kombi nichts gibt.

    Aktuell habe ich nur nen Sebring Endtopf dran. Den Look finde ich ja schon sehr nice ist mir aber leider zu leise.


    Dann gibt es noch eine schöne Hohlraumversiegelung und Unterbodenschutz,

    ne schöne Musikanlage mit Doppeldin Radio schebt mit vor und der Lack muss einmal gründlich aufgearbeitet werden.

    Ein bisschen schärme ich auch für einen Sternenhimmel.


    Ich freue mich auf euch und hoffentlich darf ich dieses Auto länger als drei jahre behalten.

    Lg Jeremy