Beiträge von a.vu

LEIDER ABGESAGT : MFF Adventskalender 2020 - alles weitere im MFF Adventskalender 2020 - Thread.

Gewinne einen Pajero Evolution Dakar - Sieger von 2006 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.

    hallo schrekus,

    ich habe gestern noch mal genauer angeguckt. Anhand der Lampenschaltung kann ich ziemlich sicher sagen dass oben kein Zündungsplus gibt. Es bleibt mir nicht anders wie du gesagt hast. Kabel in Dachverkleidung führen, dann zu A Säule und zum Sicherungskasten unten beim Fahrerraum. Erstaunlich hat alles gut geklappt, die Verkleidung an der A Säule lässt sich ebenfalls gut rauszunehmen. Beim Einbauen war ein wenig schwieriger.

    Mit dem Ergebnis bin ich sehr begeistert. Jetzt funktioniert wie es sein soll. Ich brauche kein zusätzlicher Schalter einzubauen. Die Batterie wird nicht leer gesaugt. Es ist Wahnsinn was das Monitor der Rückfahrkamera mit der Batterie macht, in angeblichem Aus - Zustand hat das Monitor innerhalb 2 Tage die Batterie fast zu null gebracht.

    Am Anfang hab ich über Einbaufehler oder Kurzschluss gedacht. Es hat mir viel Zeit gekostet um heraus zu finden. Aber gut, man hat eben wieder was neues gelernt. Damit bin ich auch glücklich.:gut


    Schöne Grüße und :thx

    a.vu

    Hallo Mitsu Gemeinde,


    vor Kurzem bin ich stolzer Outlander 2 Besitzer geworden. Nun möchte ich gern eine Rückfahrkamera einbauen, denn mein Outlander leider kein Einparkhilfer hat. Der Einbau war eigentlich in Ordnung. Der Monitor (wie ein Rückspiegel) sollte mit Zigarettenzünder angeschlossen werden, das finde ich aber hässlich. Deswegen habe ich die Kabel abgeschnitten und direkt am Innenraumbeleuchtung gehängt. An der Deckenleuchte gebe also 3 Kabel, rot schwarz und gelb. Rot und schwarz hab ich angeklemmt. Das rote Kabel ist aber ein Dauerplus und ich habe gemerkt wie die Batterie leer ausgesaugt.


    Wissen ihr eventuell ob droben im Dach auch ein Zündungsplus gibt. Sonst eine Kabelführung von unten nach oben ist nicht gerade einfach.


    :thx und liebe Grüße


    PS: Mein Outlander ist ein Benziner und BJ 2010