Beiträge von husar28

Juni 2022 - Fast & Furious - Paket - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Mitsubishi Fan Forum - Elbe-Treffen 2022.
Weiteres hier im Forum im MFF - Elbetreffen 2022 Infobereich und auf der Treffen-Webseite.
Melde dich an und beteilige dich an der Organisation...

    Was machen eure Bremsen wenn ihr voll reinlatscht?

    Das kommt drauf an wie Schnell Ich die Bremse trete . Wenn Ich eine sogenannte Panik Bremsung mache ist das Pedal hart und alles geht sofort in die Gurte Bzw, klatscht an die Frontscheibe . Wenn Ich hingegen Langsam druck aufbaue bis zum ABS einsatz bleibt es weich aber bis Zum Anschlag binn Ich noch nie gekommen . Ich hatte erst vor drei Tagen den Fall der Panikbremsung bei geringer Geschwindigkeit ca. 45 Kmh da hat das ABS auch nicht für nötig gehalten zu reagieren .

    Wenn's besonders schlimm wird mit dem Geschabe fahr ich schon mal auf die Landstraße und mach paar Vollbremsungen, dann wird's etwas besser. Trotzdem, hab seit Jahrzehnten dasselbe Fahrprofil, aber das machte noch kein

    Ich könnte mir vorstellen dass das Schaben von Verglasenden bremsscheiben kommt , durch sogenannte Rentnerbremsungen ( bitte nicht Falsch Verstehen )

    werden die Bremsscheiben nur gestreichelt findet kein Materialabrieb statt , Strassenstaub und sonstiger Dreck schmieren auf den Scheiben rum und brennen sich bei etweiligen stärkeren Bremsungen ein . Sollte es so sein wirst du auf den Bremsscheiben einen grau bis leicht graublauen Belag sehen der auch bei Vollbremsungen nicht weck geht sondern nur noch Dunkler wird . Sind die Scheiben allerdings Metallisch rein liegt das Problem wo anders .

    Was gebt ihr mir für Tipps- ist eine Kupplungsscheiben Reparatur noc h sinnvoll ?

    kupplungsscheiben werden koplett getauscht , die reibbeläge wechselt heute niemand mehr . aber nach 4 jahren ? die 100 000 km sollte die auf jeden fall schaffen .

    Bzw kann man dieses selbst machen ?

    ja kann man . wenn du fitt genug bist im motor oder getriebe rausreissen und das nötige werkzeug besitzt . ich denke mal auf grund der anfrage ehr nicht . zu mal ja auf deinen wagen noch garantie ist .

    ich habe es jetzt gelesen in § 50 ist es verankert und bezieht sich auf scheinwerfer und abblendlicht . die dürfen nur noch weiss leuchten . andere anzeigen , was damit gemeint ist :blemm dürfen auch gelb leuchten .

    Ich habe bei mir Osram H8 Led eingesetzt, ist zwar nicht ganz legal aber blendet auch nicht mehr als die originalen Halogener. Lichtfarbe sind 6000k , also genauso weiss wie die Led - Hauptscheinwerfer. Ausleuchtung vor dem Auto ist um Einiges heller. Die Led - Leuchtmittel lassen sich 1:1 gegen die Halogener tauschen.

    um so heller das licht um so höher ist der eigenblendanteil des selben bei schlechter sicht . z.b. bei nebel oder hoher luftfeuchtigkeit von regen ganz zu schweigen . es hat schon einen grund warum die nebler so ausgestattet sind . schuld an der eigenblendung ist der hohe weissanteil im licht den du ja jetzt noch verstärkt hast . was richtig gut währe um eigenblendung zu vermeiden ist dem gelbanteil erheblich zu erhöhen , was aber durch eu bestimmungen verboten ist . die alten hasen hier im club kennen das bestimmt noch von früher als es noch gelbe nebler gab . da konnte man

    deutlich weiter durch den nebel sehen und hindernisse erkennen . du hast dir also selbst einen bärendiehnst erwiesen .

    Denke ich werde mit dem " Schabgeräusch" klar kommen, der EC bremst ja, wenn auch mit nem miesen Druckpunkt.

    beschreibe doch mal dein bremsverhalten . ehr so verhaltenes bremsen mit viel ausrollen lassen . oder immer schnell ran an die ampel und dann ins eisen gehen .

    58,7 l gestern erst getankt , oberkante unterlippe weil es preislich günstig war , wieviel noch drin war weis sich nicht , auf jedenfall war er noch nicht leer , weil ich es hasse ständig auf die anzeige glotzen zu müssen .

    ich denke mal wenn der herr mbbocholt an der richtigen stelle einen smiley ;) gesetzt hätte währe es auch den unbedarften klar gewesen wie er es meint . also über 8 liter komme ich nur wenns kalt ist und mit winterreifen . 2te durchsicht 1,5 l cvt .

    und um an die kolbenringe dran zu kommen muss die kurbelwelle raus . da dürften so einige mechatroniker überfordert sein . von der zeit ganz zu schweigen .

    . Wir haben als Grundschüler Regenwürmer FREIWILLIG und OHNE FOTOTERMIN runtergewürgt, um bei unserern Kumpels als cool zu gelten. Würde ich heute auch nicht mehr machen, auch wenn Wirbellose als Superfood im Kommen sind.

    bei uns gabs noch bautzener senf dazu . und die katzenkacke aus dem sandkasten hatte etwas marzipan ähnliches . :kz

    meine beiden gören sind jetzt gross , z.t. selbstständig und gehen erfolgreich ihren weg , haben selbst schon kinder . im alter der kinder von 6 und 10 jahren sind wir aufs land gezogen , das war das beste was wir jeh gemacht haben . meinugsverschiedenheiten wurden mit anderen kindern wurden selbständig :knock geklährt , ohne das jedesmal mama oder papa antreten mussten . und wenn die fronten geklährt wahren und man sich gegenseitig respektierte , dann wuchsen daraus auch oftmals freundschaften die heute noch anhalten . frei nach dem motto pack schlägt sich -pack vertägt sich .

    ich bin so froh meine enkel auf dem land aufwachsen zu sehen , wie sie sich gegen , hühner , gänse , hunde , und pferde , behaupten müssen , und nicht gegen übertrieben vorsichtigen eltern und irgent welchen junkies .

    FCM steht für front collision mitigation und das übersetzt man grob mit Frontkollisionsminderung. Dann passt das mit den Kartons auch. Es soll halt aus einem schweren Auffahrunfall einen leichten machen.

    alles schön und gut . aber hätte man denn nicht diese 10 cm auch noch drauf geben können ? ist doch egal ob der wagen 1 m früher bremst . ich versuche immer mit genug abstand zu fahren und habe noch gelernt ohne servo , abs ,air bag , und esp klar zu kommen und im winter gab es nur sommerreifen . ok ich schweife schon wieder ab . aber diese 10 cm jucken mich .

    ich hatte das mit dem kollisionswarner mal getestet , auf nah eingestellt und mit 40 kmh auf zwei kartons zu gesteuert , erst kam BREMSEN und sofort darauf

    der anker , aber so heftig das ich fast an der scheibe klebte . die kartons wurden 10 cm weiter geschoben . also währe ich bei einem festen hinderniss schon eingeschlagen . das gleiche ergebniss gabs nach dem update . das sollte deutlich vor augen halten immer auf genug abstand zu achten . ansonsten verhält sich das system unauffällig , selten kommt mal eine warnung aber eigentlich nur da wo man schon mit rechnen kann .

    Welches Model und Motor fährst du ?? dann kann ich mal im Wartungsrechner nachschauen.

    den 1,5 ec benziner mit cvt getriebe 2wd bj 20 .

    ich kann mich leider erst jetzt melden da ich ein paar probleme bewäligen musste .

    allein der erste rechnungsposten bringt mich schon wieder auf die palme . dialogannahme 99 euro . das geht doch nich .

    Es sind diese Leute, die offensichtlich mal schief gewickelt wurden und im Sandkasten zu oft einen mit der Schüppe uffn Kopp bekommen haben, die der wissenschaftlichen (!) Forschung einen schlechten Ruf verpassen.

    und leider werden das immer mehr .

    mein bedürfniss zu einem hund guten tag zu sagen , oder eine katze zu streicheln steigt dazu im verhältniss 1 zu 2 .

    Wenn ich ehrlich bin, glaube ich nicht, dass die Werkstatt den Fehler findet bzw. die Zeit dafür investieren möchte. Evtl. sollte man das Auto vor Ablauf der Garantie verkaufen bzw. nach Ablauf der Finanzierung zurückgeben.

    oder den fehler prowozieren und immer weiter darauf hin arbeiten das sich etwas zerlegt . spich , mal ne halbe stunde rechtrum fahren und ständig mit dem lastwechse arbeiten . hört sich schei.... an . aber wenn die garantie vorbei ist bist du der zahlemann für falsche wartung oder konstrucktion .

    ich fahre bzw meine gutste den 1,5er cvt . 30 000 km 0 probleme . der motor harmoniert mit dem getriebe , der verbrauch liegt zwischen 5,6 und 8 litern , ich habe die standard ausführung ohne zusatzschnulli so wollte ich das haben , tolles auto .

    auch der sevicetechnicker vom autohaus in dem ich heute meine 2te leider zu teuere durchsicht machen lassen habe , ist von der mitsu motorisierung hell auf begeistert . der meinte nur . was die japsen da drauf haben werden die bei skoda nicht mehr schaffen . die machen da auch skoda .