Beiträge von onlinetk

Ralliart-Paket II zu gewinnen - mach mit - Aktion im Mai 2024 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Das nächste Treffen: AsianFighters e.V. - Schalkalden 2024
Alle Infos unter Facebook AsianFighters e.V.
Am Sonntag, den 30.06.2024 gegen 14 Uhr geht das Forum in den Wartungsmodus.
Einige Sicherheitsupdates bzw. Fehlerkorrekturen müssen installiert werden.
Alle Änderungen können für die Version 5.5 hier nachgelesen werden.

    Was willste da als Familie/Eltern machen, wenn der Mensch voll mit Drogen oder Psychisch krank ist und man am Ende Angst um das Wohl der Kinder oder um sein eigenes Wohl Angst haben muss?


    Ja somit haben die in Deutschland freie Hand für alles, ich kann dir da Storys erzählen..... Wenn mein Kind Angst hat diskutiere ich nicht mehr

    es wird nur helfen hier wieder und wieder die Ämter, Behörden bzw. Polizei zu informieren,


    Passiert nichts. Kann dir von zwei Fällen was erzählen, Fall 1:


    Jemand bedroht regelmäßig seine Frau mit einem Messer und schreit das Mietshaus zusammen, 1x Pro Woche. Polizei kommt, er ist der netteste Mensch der Welt, will sich freiwillig in die Psychiatrie einliefern, wird dahin gefahren, entlässt sich kurz darauf selbst, kann er ja weil er auch selbst gekommen ist, drei Tage später geht's von vorne los....


    Fall 2:

    Volljähriger wohnt bei Mama, zerlegt bekifft und angetrunken die Bude. Polizei will den in die Psychiatrie einweisen lassen (warum auch immer, ist ja Fremdgefährdung und keine Eigengefährdung), Typ wird in Handschellen mit Rettungsdienst und zwei Polizei Streifen ins Krankenhaus gefahren um vom Arzt eine Einweisung in die Psychiatrie zu bekommen. Arzt sagt ist nicht, Polizei Problem, er will ja andere verletzen und nicht sich selbst. Polizei sagt können den nicht festnehmen weil der cannabis und Alkohol konsumiert hat, ein Arzt muss uns versichern das der Haftfähigkeit hat. Der Arzt im Krankenhaus hat gesagt geht nur mit Amtsarzt. Ende der Geschichte, der Typ wurde vor dem Krankenhaus frei gelassen, das ganze hat insgesamt 4 Streifenwagen und ein Rettungswagen für 3h blockiert.


    Noch Fragen zu unserem tollen System?

    Wie mit gelben Säcken, alles sortieren und dann nach Afrika Verschiffen.


    Das ist sowieso mein Thema, da wird von der EU verboten das der Deckel von der Flasche abgeht damit "kein Müll entsteht", anstatt sich einfach Mal damit zu beschäftigen das es in der EU eine einheitliche Kunststoffmischung gibt die für alle Joghurt Becher, Wurst Verpackung usw verwendet werden muss. Das macht es dann möglich mit viel weniger Energieaufwand und überhaupt das Plastik zu hohem Anteil zu recyceln. So wie jetzt wo jeder seine eigene Mischung aus etlichen verschiedenen Substanzen hat ist es sinnfrei Plastik zu trennen, das Plastik kann gar nicht recycelt werden weil es nicht reines Plastik ist

    Das lustige an den Deckel ist ja bei den Milch und Safttüten.

    Da soll man den dann wegschneiden und getrennt entsorgen.

    Bin ja sowieso der Meinung daß man sich weniger mit Falschparker auseinander setzt, sondern die ganzen Assis die ihren Müll auf die Straße werfen melken bis das Portmonee leer ist. Haben alle was davon und so'n Schwachsinn wie mit den Deckeln wäre überflüssig. Klappt in anderen Ländern auch


    Mal ehrlich, als wenn ich Zuhause den Deckel ab mache, die Flasche im Pfand entsorge um dann den Deckel mit auf die Straße zu nehmen um ihn 5km weiter in den Graben zu werfen.


    Variante 2 wäre ja ich bin unterwegs, habe riesen Durst, reisse sofort den Deckel von meiner 1,5l Flasche, werfe diesen auf die Straße um dann die Flasche ohne Deckel mit nach Hause zu nehmen


    Variante 3 ist dann das ich im Park den Deckel liegen lasse um die Flasche ohne Deckel brav mit all der klebrigen Restflüssigkeit bis zum Pfandautomaten schleppe


    Alter was steckt hinter der Deckellogik? Erklärt es mir einer. So hirnverbrannt und da wundert man sich das einige "böse" Parteien die EU reformieren wollen

    Wie mit gelben Säcken, alles sortieren und dann nach Afrika Verschiffen.


    Das ist sowieso mein Thema, da wird von der EU verboten das der Deckel von der Flasche abgeht damit "kein Müll entsteht", anstatt sich einfach Mal damit zu beschäftigen das es in der EU eine einheitliche Kunststoffmischung gibt die für alle Joghurt Becher, Wurst Verpackung usw verwendet werden muss. Das macht es dann möglich mit viel weniger Energieaufwand und überhaupt das Plastik zu hohem Anteil zu recyceln. So wie jetzt wo jeder seine eigene Mischung aus etlichen verschiedenen Substanzen hat ist es sinnfrei Plastik zu trennen, das Plastik kann gar nicht recycelt werden weil es nicht reines Plastik ist

    Konnte jetzt schon kotzen.

    24 Quadratmeter Dach erneuern.

    Wahrscheinlich ist es am günstigsten die 24qm mit Solarpanel zu bedecken, anstatt das Dach neu zu machen.


    Hier ist vorhin komplett dunkel geworden als wenn die Welt unter geht und es fing an kurz ganz leicht zu regnen, hörte nach 5-10 Minuten wieder auf und wechselte zu Sommerwetter pur.... Verrückt....

    Naja, nicht der Weg, aber bei vielen Projekten vorhersehbar und mit Sicherheit einkalkuliert. Geld verlieren ist eine Sache, sich selbst für total klamm zu bezeichnen und zeitgleich für andere Länder Geld ausgeben ist das andere.

    Rheinmetall hat von der Bundeswehr den größten Auftrag der Firmengeschichte erhalten, allerdings kommt jetzt der Oberhammer:


    Ein aus 2023 bestehender Vertrag über 1,4 Milliarden Euro Atellerie Munition wurde auf über 7! Milliarden erhöht und damit ungefähr vervierfacht.


    Das ganze dient zur Unterstützung der Ukraine und das auf Grund der Unterstützung der Ukraine wieder aufrüsten eigener Bestände.


    Man erkläre mir wie man 2 Wochen vor Haushaltsverabschiedung wo eine Milliarden Lücke vorhanden ist und keiner weiß wo das Geld gespart werden kann, man bitte ein Vielfaches des Haushaltsloch für Munition und dann noch für ein anderes Land ausgeben kann

    Man sollte grundsätzlich allen Politikern mal wieder einbläuen, das sie nur Angestellte der Bevölkerung sind und nicht unsere Vorgesetzten,

    Ja und genau das was die AfD mehrfach fordert. Die haben auch beantragt 2 Wochen länger im Jahr zu arbeiten im Bundestag, Antwort war ein tobener Saal von Entsetzen.


    Mit der Werte Union habe ich mich noch nicht auseinander gesetzt, aber bin der Meinung das genau die Parteien jetzt an die Macht müssen: sei es WU, BSW oder die AfD etc.... Zeit sich zu beweisen und allein was alle anderen verhauen haben mehr als verdient die Chance zu bekommen