Beiträge von Bea

Gewinnspiel Juli 2021 - Mixed Japan Gewinnpaket - hol es dir - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.

    Tatsächlich ist mir das wie gesagt auch eher in ner markenoffenen Diskussion über den Weg gelaufen, ansonsten ist es zb auf social Media und in den Nachrichten relativ ruhig was alle diese Hilfe angeht.

    Zu Unrecht wie ich finde, alles was den Leuten möglichst unbürokratisch hilft ist gut und sollte vllt auch andere anstimmen 🤗

    Da muss ich dich leider enttäuschen Kai, da es mir die letzten Tage in den markenoffenen Gruppen immerwieder über den Weg gelaufen ist.


    Toyota und Opel stellen ebenfalls für 3 bzw 8 Wochen Autos zur Verfügung, Tesla bietet in den betroffenen Regionen kostenloses Supercharger laden, VW spendet ne Million und Ford stellt dem DRK direkt ne Fahrzeugflotte.


    Die Aktion von Mitsubishi ist deswegen in meinen Augen aber nicht weniger wert 🤗

    Hi Cosmic 🤗


    I think we only have a few users here who come from Austria and speak English. I think of an English-speaking European WhatsApp group. There are a few Austrians there who might be able to help you - just write me if you are interested. LG Bea

    Ich hänge euch mal zwei Bilder an, junger Radfahrer trifft Auto beim überqueren der Straße ohne großes Tempo... Guckt einfach mal wo es das Auto in welchem Ausmaß getroffen hat und wie das wohl ohne Helm für die Person ausgegangen wäre und überlegt ob es nicht vllt wenigstens bei Kindern angebracht ist (und achtet vorallem Mal drauf wie erschreckend viele Kinder ohne Helm unterwegs sind)

    Ich bin vor Jahren, als ich noch Pakete ausgefahren habe, unfreiwillig Zeuge eines Unfalls in einer 30er Zone in Berlin geworden.
    Ich habe heute noch die Bilder im Kopf, wie der Radfahrer vom PKW durch die Luft gekickt wurde. Und das in dieser doch verkehrstechnisch langsamen Zone. Das hat derart Einfluss auf mich gemacht, dass ich die Bilder bis heute nicht vergessen habe. Dem Unfallopfer ging es den Umständen entsprechend gut.
    Auch den Ansatz mit der Kennzeichenpflicht für Radfahrer unterstütze ich.


    Ja, das mit den Bildern im Kopf ist denke ich ein Problem bei solchen Geschehnissen, das viele nicht beachten. Man kann garnich so schnell denken wie es einen selber erwischen kann das man da Augenzeuge oder gar Beteiligter ist.

    Der Radfahrer hat in diesem Fall zum Glück keinerlei Erinnerung an die Geschehnisse, der Autofahrer war selbst in Behandlung weil er so sehr dran zu knabbern hatte und ich kann ihn verstehen.


    Mich stören auch oft ignorante Radfahrer, gerne auch die ältere Generation mit eingeschränkten Sinnen. Allerdings versuche ich seit diesem Vorfall immer auf meinen eigenen Vorteil zu verzichten und warte lieber, bevor mich diese Bilder auch verfolgen.


    Eine Kennzeichnung für Räder fänd i nicht schlecht, ähnlich wie die Versicherungskennzeichen von diesen E-Rollern :gut

    Ich hänge euch mal zwei Bilder an, junger Radfahrer trifft Auto beim überqueren der Straße ohne großes Tempo... Guckt einfach mal wo es das Auto in welchem Ausmaß getroffen hat und wie das wohl ohne Helm für die Person ausgegangen wäre und überlegt ob es nicht vllt wenigstens bei Kindern angebracht ist (und achtet vorallem Mal drauf wie erschreckend viele Kinder ohne Helm unterwegs sind)

    Na hier geht es ja ab...


    Bluzzi, du bist nicht in der Lage hier jemanden aus dem Forum zu schmeißen oder das zu bewirken.


    Über die detaillierten Formulierungen in deiner Verkaufsanzeige solltest du vllt mit deinem Rechtsberater kommunizieren (scheinst ja einen zu haben, wenn du mit Post wegen Beleidigungen drohst) und die Anzeige erst dann wieder online stellen 🤗

    Na Asche nicht... Aber vllt so ein tätschelndes "ach mein kleiner, du wirst auch nicht jünger" 😜😂


    *Ne Scherz...alles gut... Komplett lackiert ist das Auto nicht...das wäre nach dem rostigen Drama garnich im Rahmen gewesen xD

    Sooo aufmerksam sind immer alle, Stefan war auch irritiert am Samstag 😂


    Ich habs eigentlich immer gesagt was lackiert worden ist und was nicht 😉 auch auf den Bildern könnte man das eigentlich erkannt haben das eben nicht das komplette Fahrzeug lackiert worden ist, live und in Farbe sollte das dem Profi auch nicht entgehen 😜


    Nein, die Türen und die Heckklappe waren 2018/2019 nicht mit beim Lackierer weil ich sie im Optimalfall gegen bessere austauschen möchte. Wenn sich da dieses Jahr nix ergibt breche ich die Suche aber ab und sie gehen zum lackieren 🤗

    Samstag ging es auf das Asianmeeting in Schmalkalden, bei bestem Wetter war es schön mal wieder den Flair zu spüren und liebe und alte Bekannte zu treffen - die anzahlt an Mitsubishis war nicht ohne 🤗🥰


    Einer der Fotografen dort hat Mal ein paar andere Perspektiven eingefangen und die Bilder will ich mir hier Mal ins Tagebuch stecken...


    Btw, ich bin noch immer auf der Suche nach richtig richtig fitten schwarzen Türen und einer Heckklappe. Falls wer bei irgendeinem Schlachter über was stolpert mit super Nähten, bitte melden 😅_DSC6871.jpg

    _DSC6876.jpg

    _DSC6879.jpg