Beiträge von Gugga

April 2021 - Gewinne einen Lancer Evolution X (1:18) - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Sakura Diamond - Fotowettweberb 2021 - alles weitere im Teilnahme - Thread.

    Zum Thema "erfolgreichen" Impfstoffentwicklung...


    https://reitschuster.de/post/d…itiv-auf-corona-getestet/


    Man hat ja mittlerweile spitz bekommen, dass man nicht alles an der Inzidenzzahl festmachen sollte und auch die Intensivbettenauslastung betrachte sollte. Dumm sind die "da oben" ja nicht, wenn die Krankenhäuser plötzlich die Anzahl der verfügbaren Betten abbauen.

    Das ganze hat nämlich einen finanziellen Anreiz für die Krankenhäuser. Wer mehr als 75 % Auslastung seiner Intensivstationen belegen kann, bekommt eine Förderung vom Bund. Stichwort Krankenhausfinanzierungsgesetz.


    In dem Video werden mehrere Krankenhäuser analysiert und es ist bei den meisten ganz klar erkennbar, dass diese bewusst Intensivbetten abgebaut haben, um vom Finanzierungsgesetz zu profitieren. Was man den Krankenhäusern nicht unbedingt übel nehmen muss, da sie ja wirtschaftlich arbeiten müssen.


    Jedoch wird dies von Medien und Politik zur bewussten Irreführung genutzt, wenn sie darauf basierend einen Notstand propagieren. Das zeigt mir ganz deutlich, dass es hier nicht mehr um Corona geht.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Sein wir doch mal ehrlich. Die meisten erwischt es, weil die mit den Gedanken wo anders waren. Also nicht, weil sie mit Absicht regeln missachtet haben. Oft tut denen die derzeitigen Strafen genug weh, weil sie ja sonst immer korrekt fahren.

    Notorische Raser, rasen auch egal wie hoch das Bußgeld ist. Zur Not auch ohne Führerschein.


    Aber wie MaGu schon schrieb. Die Strafen sollten gerechter in Bezug zum Lebensstandard des Sünders stehen.

    Zum Thema Nebenwirkungen. Astrazeneca wohl doch nicht schlimmste... :dk


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Tja, so siehts leider aus...


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Oh ich les das jetzt erst. Mein Beileid zu deinem Schaden. :brav

    Aber Kopf hoch, der ist wirklich nicht dramatisch.


    Mit Teilen kann dir auf jedenfall Stefan aus Sachsenbrunn aushelfen. Die Stoßstange wirst du wieder mit Wärme rausdrücken können. Geht besser als man denken würde. Ich würde die auf keinen Fall wegschmeißen. Als notdürftiger Ersatz immer noch zu gebrauchen. Ansonsten nehm ich die gern. ;)

    Kotflügel vom Beulendoc zurecht ziehen lassen. Ich denke kriegt man alles wieder gut hin, auch ohne viel Neuteile.

    Amtsgericht Weimar fällt eine Entscheidung im Kinderschutzvefahren an Schulen.


    https://m.facebook.com/story.p…02538&id=1642102269371237


    JA ......da hat eine Freundin meiner Tochter ganz schön blöd geschaut.

    Keine Coronaapp auf dem Handy - nix.

    Arbeitet an der Französischen Grenze und bekam auf einmal eine Nachricht auf das Handy das sie sich an die Hygieneregeln halten soll u.s.w.

    Die sind mit den Netzanbieter vernetzt und kontrollieren da drüber.

    Oha... :staun Ich denk es wird keine Verbindung zum Handyeigentümer hergestellt?! Zumindest lt. "COVID-19 Mobility Project". Aber ich glaub da eh nicht dran.


    Ich finds schon krass wie wir immer mehr in den Überwachungsstaat rutschen.

    Zu den Schnelltests hab ich auch was...


    Das RKI schreibt selbst, dass wenn man in eine Bevölkerung testet, wo es wenig Infizierte gibt, die Schnelltests eine 98%ige Fehlerquote haben. Anders ausgedrückt : Die Wahrscheinlichkeit, dass ein positiver Test richtig ist liegt bei 2%!


    https://www.rki.de/DE/Content/…afik_Antigentest_PDF.html


    Da finde ich es dann sehr fragwürdig, dass in einem Testzentrum (s. Bild) ausschließlich Symptomlose getestet werden sollen. Was soll das?!


    Biste also bei so einem Schnelltest positiv, hast du dann erstmal alle Maßnahmen zu erdulden und darfst dann auf das Ergebnis des PCR-Tests hoffen, der eh keine Infektion nachweisen kann. Am Arsch.

    ... und damit die Sicherheit ihrer Bürger gefährden...

    Womit wir beim Knackpunkt wären. Wie hoch ist denn die "Gefährdung" *hust*tatsächlich?


    https://m.focus.de/politik/deu…en-sogar_id_13131138.html


    Zitat

    Auch die Corona-Krise brachte den Krankenhäusern nicht mehr Patienten. Trotz COVID-19 war die Bettenauslastung 2020 historisch niedrig, zeigt eine Analyse des Instituts für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK), einer gemeinsamen Einrichtung der Krankenkassen: Von 2019 auf 2020 sank die Zahl der nach Fallpauschalen abgerechneten Behandlungsfälle um 13 Prozent von 19,2 auf 16,8 Millionen Fälle. Die Corona-Patienten von 2020 spielen in der Statistik kaum eine Rolle: Insgesamt wurden im Jahr 2020 exakt 172.248 Behandlungsfälle mit COVID-19 behandelt. Und dabei handelt es sich um Fälle, nicht um Personen, da verlegte Patienten mehrfach zählen.

    Mal hier probiert?


    livetv.sx


    Nutzt nen Kollege für Fußball. Zeigen auch andere Sportereignisse. MotoGP ist z.B. dabei. Ob Formel 1 läuft seh ich gerade nicht, weil aktuell bzw die nächsten Tage nix läuft.

    -->Aber wo soll der Luftzug herkommen, wenn das Stäbchen eingeschweißt ist?

    In meinem Fall lagen die Fasern außerhalb auf der Verpackung. Das war dann mit dem Mikroskop zu erkennen. Durch die statische Anziehungskraft der Folie ließen die sich auch nicht einfach wegpusten. Da bedurfte es dann schon etwas mechanischer Einwirkung.


    Und das vermute ich auch haben andere eben auch gefilmt. Aber sie wussten es nicht richtig zu interpretieren.

    Eine Info, die durch einen Kanal ging war folgende:



    Ich würde das nach eigenen Überprüfung eines Schnelltest mittels Mikroskop genauso bestätigen. Die "Dinger" bewegen sich für einen Laien tatsächlich ungewöhnlich und man kann daraus falsche Schlussfolgerung ziehen. Meiner Meinung nach ist das ein Zusammenspiel aus statischer Aufladung in Kombination mit Luftzug und Wärme.


    Es ist leider Panikmache aus Unwissenheit. Ich würde das jetzt nicht schreiben, wenn ich es nicht selbst überprüft hätte. Habe nämlich mit Handykamera und Lupenzoom die selben Phänomene Filmen können wie die aus den Videos oben. Bei näherer Betrachtung mit dem Mikroskop sind es aber tatsächlich nur Fasern.


    Ich bin daher froh, dass es am Schluss nur eine Täuschung ist. Auch wenn mir das bzgl meiner pers. Einstellung zu den Tests nicht in Hände spielt.