Springt plötzlich nicht mehr an...

Mai 2022 - Gewinne einen japanischen CASIO Edifice Chronographen - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Mitsubishi Fan Forum - Elbe-Treffen 2022.
Weiteres hier im Forum im MFF - Elbetreffen 2022 Infobereich und auf der Treffen-Webseite.
Melde dich an und beteilige dich an der Organisation...
  • hallo zusammen,
    habe folgendes Problem:
    gestern nach Feierabend wollte ich nach hause fahren aber der wagen sprang nicht mehr an, auch nach mehreren Startversuchen kein Erfolg...
    habe dann den ADAC gerufen, nach einigen Messungen erfolgte die Diagnose Kraftstofffilter zu oder Kraftstoffpumpe defekt..
    Habe dann heute mal die Rückbank ausgebaut und das blech abgeschraubt um an den tank zu kommen, dort habe ich die eingeklipte Kraftstoffleitung gelöst und das Fahrzeug starten lassen...die pumpe scheint in Ordnung zu sein, Kraftstoff kam aus dem Tank raus, ebenso aus der Zulaufleitung vorne am Motor...laut ADAC beträgt die Spannung an der pumpe um die 9V beim starten...
    Auch den Zündfunken habe ich überprüft, dieser ist vorhanden, auf verdacht wurden die Zündkerzen gewechselt allerdings ohne Erfolg...
    Beim starten hört es sich so an als würde er jeden Moment anlaufen aber dann orgelt er wieder nur.
    ich habe die Einspritzdüsen in verdacht das die evtl nicht angetaktet werden? weil die Zündkerzen trocken sind und nicht voller Kraftstoff.


    Wer hat eine Idee woran das liegen könnte?


    Es handelt sich um einen galant AE0, 2,0 16V, bj 1998...


    vielen dank im voraus...

    Einmal editiert, zuletzt von Peter_V6 () aus folgendem Grund: Tags

  • Dieses Thema enthält 71 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.