Beiträge von Konny

Oktober - Das GEISHA - Gewinnspiel 2021 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Saisonabschluss des MFF 2021.
Weiteres hier im Forum im MFF - Saisonabschluss 2021. Wir freuen uns auf eure Vorschläge und Feedback.

    Wer will es da noch den gut ausgebildeten Fachkräften , Ärzten , Handwerkern und Firmen ectr verdenken das sie ihre Klamotten packen und Deutschland verlassen. Als Rentner bleibt einem auch bald nichts anderes übrig um menschenwürdig sein Alter zu genießen denn in Deutschland wird es ( und ist es ja für viele jetzt schon ) vom Geld her nicht mehr reichen um angemessen leben zu können. Aber was interessieren die Rentner denn schon... die haben doch die Welt kaputt gemacht und nun müssen sie eben für die Grunenideologie ihren Beitrag zur Klimarettung mit einem Leben in Armut büßen. -ironie off-

    Da magst du prizipiell recht haben Hifox nur speziell in diesem ,meinem Fall ,wird dem System immer -Gurt ist angelegt- signalisiert und da in konkret meinem Fall ich ja auch den Gurt im Straßenverkehr anlege ist alles so wie es sein soll nur eben ohne nervigem piepsen. Das Airbagsystem reagiert im Fall der Fälle im Modus -Fahrer ist angegurtet-was auch dem tatsächlichen zustand entspricht. Von daher geht das für mich in ordnung aber schlussendlich ist jeder Autofahrer mündig und entscheidet selbst was er macht und was nicht , mit allem für und wieder.

    Ich frag mich öfters mal wie konnte meine Generation überhaupt überleben...? - kein Gurtwarner als es dann mal Gurte im Auto gab , kein Piepser weil Licht noch an , also kein ganix piepsen im Auto. Wahrscheinlich weil in meiner Generation noch selbstständiges mitdenken üblich war. Wie auch immer , Stecker (Space Star Modell 2021) unter dem Fahrersitz getrennt und ruhe ist. Deswegen fahre ich im Straßenverkehr trotzdem angeschnallt weil ich kein Piepser benötige um zu wissen was ich zu tun habe. Generation Nixsmartphone eben... Danke an Space Driver , Alex 27289 und schnieder für den Hinweis das der Stecker unterm Sitz verborgen ist !

    ich muss aber auch sagen das ist ein wenig unglücklich gelöst mit dem Gurtpiepsen... Schon wenn ich nur die Zündung einschalte muss das nicht piepsen wie verrückt denn eventuell will ich ja nur was einstellen aber garnicht fahren. Das geht bei anderen Herstellern besser , zb bei Fiat piepst der Gurtwarner erst wenn ich über Schrittgeschwindigkeit fahre und das ist völlig ok. Mich würde auch interessieren ob das in der Software anpassbar ist und wenn nicht ob dann der Trick mit dem Stecker abziehen auch beim Spacy klappt ( und wo ist der Stecker überhaupt? )

    meiner ist laut Schlüsselnummer AAW , 71Ps mit 1,2 liter. Der Vorgänger ab 2020 sah genauso aus hatte aber noch eine andere Abgasnorm. Wenn du denA00 hast dann Federn kaufen einbauen , eintragen und freuen.

    oder mal anfragen direkt bei Eibach ob es eine erweiterung der ABE gibt oder bald geben wird für unseren AAW da sich am Fahrwerk an sich zum alten Modell ja nichts geändert hat. Ich habe die Info das es noch keine ABE gibt nur von einem hier ansässigen großen Teilehändler.

    Hatte mich auch nach einem Federsatz für den Spacestar 1,2 Baujahr 7/21 erkundigt und die Auskunft erhalten das den Eibachfedern nur eine ABE für den AO0 bei liegt aber nicht für den neuen ab 2021 mit Schlüsselnummer AAW und somit der Tüv die Federn nicht einträgt. Hab dann weiteres suchen auf später verschoben weil mag im laufe der Zeit auch irgend wann mal eine ABE für den AAW geben .

    Nur um mal einen Anhaltspunkt zu haben : 2019 , im Jahr noch ganz ohne Corona ( und daher auch mit normal üblichen Straßenverkehr) gab es im Mecklenburg Vorpommern 60053 Verkehrsunfälle mit 5366 Personenschäden und 88 Menschen die durch einen Verkehrsunfall starben. Merke: alles in nur einem Jahr !!! Mehr Personenschäden als Coronaerkrankte , mehr Verkehrstote als an und mit Coronaverstorbene. Da bleibt nur zu hoffen das es nicht auch bald Sanktionen gibt den eigenen Pkw zu benutzen so wie es jeder mag und möchte. Obwohl... wenn ich die Preise an der Tankstelle sehe und höre wo die Politiker die Preise noch hin haben wollen dann ist das indirekt schon Beschränkung aber bestimmt auch alles nur zu unserem besten oder?

    Das sich die Pandemie in D nicht überall gleich stark verbreitet ist nichts neues. - nur ist Corona in Bundesländern als Pandemie haltbar wenn es zb im Landkreis Mecklenburg Vorpommern / Rügen ( Einwohnerzahl ca 225000) seit beginn der Pandemie bis Datum heute 4301 erkrankte und 79 mit und an Corona verstorbene gegeben hat ? Rechtfertigen diese Zahlen all die Einschränkungen und Verbote , den indirekten Impfzwang , die Diskriminisierung der Ungeimpften in diesem Bundesland ? Mit solch niedrigen Zahlen ist Mcpom aber nicht alleiniges Bundesland. Das die Einwohner dieser Bundesländer der Coronapolitik und der Panikmache von Medien und den sogenannten Experten keinen Glauben mehr schenken wollen ist mehr als verständlich. Der Unmut über die gesamte Coronastrategie der noch amtierenden Regierung wird sich gerade in diesen Bundesländern am Sonntag deutlich in Zahlen ausdrücken und Parteien einen großen zulauf bescheren die nicht gern in der Bundesregierung gesehen werden. Ob das nun gut ist oder nicht mag jeder für sich selbst entscheiden.

    Ölstop einiger Hersteller können helfen , ich habe mit der Firma Liqui Moly ( Öl verlust Stop 1005) gute erfahrungen gemacht. Das Mittelchen beinhaltet ein Gummiweichmacher welcher ausgehärtete Ventilschaftdichtungen ectr geschmeidig macht und somit wieder eine gute abdichtung erreicht wird. Braucht aber etwa 500km Motorlaufleistung bis es wirkt.

    es kann sich genau so gut um einen Zufall handeln..... is auch nur für den scheiße der den Zufall ertragen muss wa.... Magu du hast null Ahnung was es bedeutet Gürtelrose ertragen zu müssen. Es gehört sich nachzufragen ob der Impfwillige früher an Windpocken erkrankt ist weil es dann sein könnte das Gürtelrose auftritt - wenn man schon diesen erkentnissstand hat- aber man kann es auch herunterspielen.Ich habe nicht über eine Warnung sondern allein über eine Feststellung gesprochen die von der Schweiz kam , von Deutschland kam nichts bzw nur ähnliche Worte wie deine welche ich genau so sinfrei finde wie : ihr werdet alle sterben . Auch du wirst sterben , nicht nur alle anderen und das kann ich dir mit tödlicher sicherheit von 100 % sagen.

    :no Schöner Mist.........

    Eine gut Kollegin meiner Frau hatte im Januar Corona fast ohne Sympthome und jetzt die zweite Impfung durch.

    Seit Gestern Mittag krank wegen Gürtelrose.

    Die Nebenwirkungen will anscheinend keiner sehen.

    Wie ich schon weiter oben geschrieben habe hatte mein Vater auch Gürtelrose als Nebenwirkung aber hier in Deutschland hörst keinen Ton davon.... im gegenteil , hier wirst noch für dumm verkauft mit der Aussage das noch kein zusammenhang bewiesen ist weil es dafür keine Studien gibt die langfristig genug sind um da einen zusamenhang festzustellen. In der Schweiz wird Gürtelrose als Nebenwirkung angegeben aber die haben wahrscheinlich keine Ahnung...... ja neee is klar.

    das es Tote durch die Impfung gegeben hat wurde bereits durch das RKI bestätigt und somit wohl eher kein Blödsinn Lehmi.

    Nebenwirkung von harmlosen Kopfschmerzen bis hin zu lebensgefährlichen erkrankungen sind auch nicht selten. Mein Vater hatte nach der Impfung Gürtelrose im Gesicht , über das Auge bis hin zum Hinterkopf als Nebenwirkung. Laut einer Studie der Schweiz (121 Fälle von Gürtelrose nach der Impfung nachgewiesen) liegt Gürtelrose nach Kopfschmerzen und Fieber auf Platz 3 der Nebenwirkungen bei geimpften über 60. Gürtelrose im Kopfbereich und vorallem Augenbereich kann zur erblindung wie auch zur schädigung des Gehirns führen,also eine nicht grad ungefährliche Nebenwirkung. Gesichts / nervenschmerzen hat mein Vater heute noch und laut Aussage vom Arzt wird er diese auch noch mehrere Monate haben.Das Gürtelrose als nebenwirkung auftreten kann wurde meinem Vater jedoch vor dem Impfen nicht mitgeteilt.....

    Noch wird über weiter Maßnahmen und Beschränkungen laut nachgedacht aber wartet mal ab... nach den Wahlen kommt dann die Umsetzung und sollten die dann strengen Beschränkungen nicht Grundgesetzkonform sein dann wird das eben angepasst. -also das Grundgesetz an die Maßnahmen angepasst , versteht sich. Grundgesetz ändern wäre ja auch nicht das erste mal und alles natürlich voll demokratisch mit zustimmung einer großen Mehrheit der Bevölkerung , ich sehe es kommen...

    Der RFID hat einen Code an dem erkannt wird wem er zugeordnet ist. Läufst du durch eine Leseschranke welche ja , um Diebstähle zu vermeiden , in jedem Laden , Tanke und sonstwo am Ausgagng rumsteht dann ... ja dann kann auch dein RFID im Ausweis gelesen werden und anhand der modernen Computertechnik plus Internet ist eine liveerstellung deines Bewegungsprofiles problemlos möglich. Dazu noch Ortung deines Handys wo grad keine Leseschranken stehen und schon bist du sogar sehr genau verfolgbar wenn es sein muss. Wie meinen ? Datenschutz und nicht erlaubte Technik ? -warum scheisst der Bär in den Wald... weil er es kann. Was ist da nun Blödsinn dranne Lehmi ? Zur vermeidung ist ein RFID Blocker hilfreich , Handy ausschalten auch aber wer macht das schon. Ist eben Tribut unserer heiß geliebten modernen Welt und kaum jemanden stört das noch. Da stellst dir Alexa in die Wohnung und zack hört dir die halbe Welt zu (auch unerlaubter weise) Ein moderner TV oder Laptop reichen dafür auch aus. Was wäre die Stasi der DDR zur heutigen Zeit erfreut , kein mühsames verstecken von Abhörgeräten nötig , stellst dir das Zeug ja freiwillig in die Bude. Und außerhalb deiner vier Wände , siehe oben.

    man muss schon in einem weeeit entfernten Elfenbeinturm wohnen um so realitätsferne Kommentare zu schreiben wie emjay2812.

    Kurze zusammenfassung : geimpfte sind weiterhin Krankheitsüberträger , einziger Vorteil sie erkranken nicht bzw nicht mehr schwer an Covid ( mal abgesehen von Mutationen wie Delta ,Lambda und wer weiss welche da noch kommen sollen) Impfung ist also vorrangig SELBSTSCHUTZ. Ich als geimpfter kann demnach umgang mit allen Menschengruppen , auch erkrankten , in beliebig hoher Anzahl haben denn.... ich hab ja Impfschutz. Weshalb muss nun für den geimpften alles gelockert werden aber für den ungeimpften gelten beschränkungen? Ein ungeimpfter Mensch soll doch kein Risiko für mich als geimpften darstelle oder ? -soll ja Sinn der Impfung sein gelle? Der sich nicht impfen lassen möchte wird sich der Gefahr bewusst sein das er schwer erkranken kann aber das ist immer noch seine Tasse Bier !- genau wie Raucher rauchen , Trinker trinken , übergewichtige futtern usw usw usw.... kann endlos weitere aufzählen. Niemand darf einem Menschen in dieser Situation mit Verbote oder indirektem Zwang seine ihm zustehende eigene entscheidung nehmen , seine Freiheit beschränken oder ihn diskriminieren , denn : ICH kann mich ja mit einer Impfung schützen und schon ist ein ungeimpfter keine Gefahr mehr für mich. Ich als geimpfter aber bin schon noch für den ungeimpften eine Gefahr da ich ihn ja weiterhin infizieren könnte. Viele Länder sehen das so und gehen anders mit Covid um , Schweden zb , -und siehe da... mit erfolg ! Zum Thema das du jetzt weiterhin Maske tragen musst : Geimpfte fliegen in den Urlaub und bringen die sooo supergefährlichen Mutationen von Covid mit nach Haus , das ist in ordnung für dich emjay2812 ? Du beleidigst ungeimpfte von denen hier sicher einige mitlesen und willst mit Samthandschuhen angefasst werden? Du bist nicht in der Lage selbst infos über Impfschäden/Tote zu recherchieren und dann gibt es die eben nicht in deiner Welt ? Naaaa..... merkste was..... läuft irgendwie was nich ganz richtig mit deinen Posts oder?

    Danke euch für die Glückwünsche . Nach den ersten Kilometern bin ich angenehm überrascht wie leicht Kupplung und Lenkung gehen , auch die Lautstärke im Innenraum ist angenehm. Nichts klappert oder knarzt und der Motor hält sich bei normalem mitschwimmen im Stadtverkehr mit seinen Lebensäußerungen auch eher im Hintergrund. Mein erste Eindruck ist sehr zufriedenstellend.