Beiträge von cxc_muc

Juni 2021 - Gewinne ein Mitsubishi - Ralliart - Paket - hol es dir - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Sakura Diamond - Fotowettweberb 2021 - alles weitere im Teilnahme - Thread.
Am Sonntag, den 20.05.2021 gegen 14 Uhr geht das Forum in den Wartungsmodus.
Einige Sicherheitsupdates müssen installiert werden.
Alle Änderungen können hier nachgelesen werden.

    Neue Erkennntnis:


    Die hinteren Fenster lassen sich von Hand rauf und runter schieben (relativ leicht sogar). Ist dann dort vermutlich das Seil kaputt und deshalb bewegt sich nix? Werde am WE mal die Verkleidung abmachen.


    Die vorderen Scheiben sind ein Bisschen nach unten, so dass sie gerade nicht das Dach beruehren.


    Tuer auf und Schalter druecken funktioniert auch nicht. Es tut sich nix. Weder mit , noch ohne Zuendung. Laeuft auch kein Motor an.

    Hallo zusammen,

    Ich habe das Problem, dass sich keines der Fenster nur um einen Millimeter bewegt.


    Es läuft auch kein Fensterheber-Motor.


    Was ich bereits gemacht habe:


    - Sicherungen überprüft, Relais getauscht

    - Batterie 15 Minuten abgeklemmt (Reset Steuergerät)

    • Steuergerät für Cabriodach getauscht (das im Kofferraum)
    • Schalter für Dach und Fensterheber fahrerseitig getauscht


    Was mir aufgefallen ist:


    -Das Dach funktioniert problemlos (auf und zu) obwohl alle Fenster zu sind.

    • Wenn ich den Knopf drücke der die Fenster sperren soll, und dann den Schalter für das Fenster Fahrerseite drücke, ertönt ein 3-maliger langer Ton. (Wie wenn man das Dach ohne gezogenes Rollo im Kofferraum öffnen will).


    Hat vielleicht noch jemand eine Idee oder sogar Lösung. Ich denke da bleibt außer Kabelbruch nicht viel übrig.


    Vorab schon mal vielen Dank.