Beiträge von berni67

Gewinne einen Mitsubishi Lancer im Dezember 2021 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.

    Warum ich das erzähle, fragt ihr. Ganz einfach: ich brauche eine Anhängerkupplung.

    Geht nicht, sagen manche. Der 1997er kann das nicht, weil der Abschlepphaken im Weg ist.

    Geht doch, sage ich, weil es in meinem FZ-Schein so eingetragen ist:

    ZU O.1:1250 B.10PROZSTEIG.*WW.AHK LT.EGTG/ABE

    Nur welche Hersteller waren das? Und fährt noch jemand mit einer AHK herum?

    So, seit gestern hat die traurige Zeit ein Ende.

    Ich habe wieder einen Lancer!

    Mein Alter war im März vom bösen Mann in Grau für tot erklärt worden, seitdem musste ich mit dem Pampersbomber (Seat Alhambra) fahren. Das ist jetzt vorbei.

    Fotos und jede Menge Detailfragen folgen - mein Alter war ein 1995er Kombi, da liegen schließlich Welten dazwischen.

    PS: meine Tochter hat seit zwei Jahren genau denselben!

    Bei einigen steht so viel Text drin, als ob das jemand ernsthaft lesen würde! Solche Klötze scrolle ich sofort runter.

    Hey, dies ist ein FORUM! Es müssen ja nicht Einzeiler sein, aber wenn man was als Beleg anbringen will, tut es doch auch ein Link zum entsprechenden Artikel.

    Meine Kinder sind - aus meiner Sicht - nicht verweichlicht; wenn ich die obigen Beispiele vergleiche. Kann damit zu tun haben, dass wir auf dem Land leben, am A.... der Welt. Hier muss man nicht aufpassen, ob die Nachbarn das in Ordnung finden, was man die Kleinen machen lässt. Ich denke, daran liegt es zu einem Teil.

    Der andere Teil ist der permanente Medienhype um jede noch so kleine Schlagzeile: Kind (3) wird von Kind (4) gezwungen, Sand zu essen. Skandal. Wir haben als Grundschüler Regenwürmer FREIWILLIG und OHNE FOTOTERMIN runtergewürgt, um bei unserern Kumpels als cool zu gelten. Würde ich heute auch nicht mehr machen, auch wenn Wirbellose als Superfood im Kommen sind.

    Schön fände ich es nur, wenn es einen regelmäßigen (halbstunden-Takt?) ÖPNV gäbe: haben die jüngeren den Bus nach der Schule verpasst, müssen sie 2 Stunden auf den nächsten warten. Da ist es echt humaner, sie abzuholen, als sie im Schnee stehen zu lassen.

    Gilt das als Helikopterismus?

    hallo zusammen,

    ich bin hier neu und weiß nicht, wohin mit der Frage. Also bitte nicht fluchen, wenn dies der falsche Thread ist.

    Jedenfalls war ich gestern mit meinem Lancer beim TÜV, und es kam wie es kommen musste: :X Feierabend.

    Bis auf den Motor (und die Beleuchtung) befand der Mensch alles für kaputt.

    Ok, sowas passiert, nun habe ich die Wahl: verschrotten oder verkaufen; reparieren lohnt nicht mehr.

    Gibt es hier einen Markt für Gebrauchte?

    Möchte jemand den Motor haben?

    Wie handhabt ihr das hier?

    Grüße