Mitsubishi Galant 2.4l GDI Zündaussetzer 4. Zylinder

Gewinne ein DAB-Radio im Januar 2023 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • Hey Leute, erstes Forum was ich hier schreibe und dann ist es gleich so ein Sch... Thema :no

    Folgendes Problem:

    Seit letzter Woche wo ich eine längere fahrt mit dem Galant gemacht habe ist mir zwei Tage danach, langsam aber immer mehr die Leistung verschwunden. Wenn ich mehr aufs Gas trete (z.b Berg hoch fahren) fängt das Auto an sich anzufühlen wie auf der Rüttelplatte. Das wurde über die Woche immer schlimmer und am Mittwoch ist am Ende auch die Motorstörlampe an gegangen.

    Fehler im Fehlerspeicher: P0304 Zündaussetzer im Zylinder 4 erkannt

    Das habe ich schon alles selber versucht :


    -Zündspulen und Zündkerzen quergetauscht -> immer noch selbe Fehler

    -Kompression geprüft -> Alle Zylinder liegen so bei 15-16bar

    -Drosselklappe geprüft -> erreicht alle Sollwerte

    -Drosselklappe gereinigt -> Fehler noch da

    -Kraftstoffdruck ausgelesen -> 5,4 MPa

    Noch zu beachten : Zündkerzen wurden alle vor zwei Monaten erneuert, Zylinderkopfdichtung vor einem Jahr, Ölwechsel mit Luftfilter im Oktober 2022.


    Ich vermute jetzt das es entweder ein Verstopftes/Fehlerhaftes Einspritzventil ist, die Kraftstoffpumpe oder Hochdruckpumpe bringen nicht nötigen Druck. Außerdem habe ich noch nicht die Spannungswerte an den Kabeln und Steckern gemessen an den Zündspulen, Kabel und Stecker waren sichtlich in Ordnung.


    Kennt sich einer mit dem Problem aus zufällig ? Weiß einer wie ich die Kraftstoff Geschichte richtig prüfen kann bevor ich für teures Geld im Teiletauscher-style einfach den halben Motor neu mache? :Yp Wie kann ich die Einspritzventile prüfen ? Brauche das Auto auch und würde es ungerne für eine lange Diagnose "stilllegen". :TT

    Nach Fahrgefühl vermute ich das der nicht genug Sprit bekommt, da wenn man mit ruhigen Fuß fährt merkt man nichts wirklich aber wenn man aufs Gas tritt fängt das Schütteln an und man kommt schlecht vom Fleck. Allerdings der Fehlerspeicher sagt mir das es das Einspritzventil ist da egal was man macht es bleibt der 4. Zylinder und bei einem allgemeinen Fehler im Kraftstoffdruck sollten doch eigentlich alle Zylinder von betroffen sein?....


    Bedanke mich im Voraus für alle die mir weiterhelfen wollen.

  • Einspritzventil auf Zylinder 4 würde Ich sagen.Und wenn Du Pech hast ist die Hochdruckpumpe auch hinüber.

    Viele Galant EA0 Teile von Bj.97 - 2004 ZU VERKAUFEN!!! Einfach fragen per PN,was Ihr braucht :richtig


    Seit dem 18ten Lebensjahr Mitsu Fahrer :nick


    Fuhrpark Aktuell:

    Galant Avance V6 Limo BJ.2003.Galant Avance V6 Kombi Bj.2000,Sigma Kombi Bj.93,Colt Z30 Bj.2008