Road to 2030: Die Strategie für eine erfolgreiche Zukunft

Gewinnspiel November 2022 - Jetzt wirds kirschig - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • 1669104089_Mitsubishi_Logo.jpg

    • Modelloffensive ab Anfang 2023
    • Investitionen in Forschung und Entwicklung in Höhe von 30 Milliarden Euro
    • Neue Modelle kommen ab 2023 auf europäische Straßen

    Mit der Strategie „Road to 2030“ hat die Renault-Nissan-Mitsubishi Allianz die Basis für die Modell- und Technologieentwicklung in den kommenden Jahren gelegt. Der Fahrplan ist ein klares Bekenntnis von Mitsubishi für den europäischen Markt und weist der Marke mit den drei Diamanten eine tragende Rolle speziell in der Entwicklung neuer Technologien zu.


    Das Unternehmen bringt vor allem seine Plug-in Hybrid- und Allradkompetenz in die Technikentwicklung ein. Außerdem stärkt Mitsubishi Motors seine Präsenz auf dem europäischen Markt und führt 2023 zwei neue Modelle ein – den neuen ASX und den neuen Colt. Insgesamt bringt die Allianz 35 neue vollelektrische Modelle bis 2030 auf den Markt und investiert 30 Milliarden Euro in die Forschung und Entwicklung von Batterietechnologien und autonomen Fahren.


    „Die ‚Road to 2030‘ ist unser klares Bekenntnis zum europäischen und zum deutschen Markt“, so Werner H. Frey, Geschäftsführer von Mitsubishi Motors in Deutschland. „Mit den neuen Modellen erweitern wir ab Anfang 2023 konsequent unser Angebot und bauen unsere Präsenz in den wichtigen Wachstumssegmenten aus.“


    Quelle: Mitsubishi Presse Mappe

    Freundliche Grüße, euer Siggi


    Administrator eures MFF und Lakai von Kai. :gut:TT

    Mein geliebter EVO 9: 663845.png