Endstufe mit High-Power-Eingang mit original Mitsubishi-Navigation verbinden (hat keinen Chinch-Ausgang). Kennt jemand die Pin-Belegung der Lautsprecherausgänge?

Gewinnspiel November 2022 - Jetzt wirds kirschig - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • Erstzulassung
    16. April 2016
    Ausstattungsvariante
    Diamant-Edition +
    Karosserieform
    Andere
    Kilometerstand
    6.600
    Motorvariante
    1.2, 80ps
    Getriebevariante
    Handschaltung

    An alle hier im Forum, die was vom Endstufen-Einbau verstehen!


    Da das Original Mitsubishi-Navigationsgerät leider über keinen Chinch-Ausgang für einen Subwoofer verfügt, :oh_man möchte ich den Reserverad-Subwoofer, der neben dem Chinch-Eingang auch einen High-Level-Eingang hat, direkt an die Lautsprecherausgänge am Navi anschließen, um das Signal auf diesem Wege zum Subwoofer zu übertragen. Falls jemand wüsste, welche Farben die jeweiligen Kabel für die hinteren oder auch vorderen Ausgänge hätten, wäre ich für jeden Rat dankbar. Falls jemand so etwas schon mal gemacht hat, und zufällig ein Foto des Kabelbaums mit der jeweiligen Beschriftung zur Verfügung stellen könnte, wäre das super! :thx Ich denke, das könnte mehrere Personen hier im Forum interessieren, da der Klang des Originalradios schon noch ausbaufähig ist.


    Liebe Grüße

    Gerhard

  • Servus,


    hat die Multimedia-Kiste die im Armaturenbrett verbaut ist, hinten gar keinen Chinchausgang für Verstärker? Oder vermisst du lediglich einen Ausgang um einen "aktiven Sub" ansteuern zu können?


    Den das wäre übel wenn es gar keinen Ausgang geben würde... :X


    Habe auch schon mit dem Gedanken gespielt das eher schlechte Soundsystem auszumisten und ordentliche Eton-Chassis zu verbauen. Nur ohne Verstärker wäre dies Perlen vor die Säue geworfen... :oh_man


    greez

    Shamanic

  • Moin,

    Ich war gerade eben bei meinem Mitsubishi Händler und habe nachgefragt da ich selber seit Wochen auf der Suche danach bin und dort wurde mir gesagt das sie selber keine Schaltpläne darüber haben und diese auch nur kriegen wenn sie die für eine Reperatur brauchen, weil Mitsubishi nicht möchte das man selber daran geht, sondern zu einem Experten geht der die Kabel durch mist.

  • Dieses Thema enthält 8 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.