Mitsubishi ist die meistempfohlene Automobilmarke der Welt

Juni 2022 - Fast & Furious - Paket - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Mitsubishi Fan Forum - Elbe-Treffen 2022.
Weiteres hier im Forum im MFF - Elbetreffen 2022 Infobereich und auf der Treffen-Webseite.
Melde dich an und beteilige dich an der Organisation...
  • pop_hd_vorschau1.jpg

    • Mitsubishi an der Spitze des Net-Promotor-Rankings
    • Vielseitigkeit, Funktionalität und Antriebsvielfalt als Erfolgsfaktoren
    • Eclipse Cross Plug-in Hybrid als Aushängeschild der breiten Modellpalette

    Friedberg, 18. Mai 2022. Mitsubishi ist die 2021 meistempfohlene Automobilmarke der Welt1. Wer auf der Suche nach einem Neuwagen ist, bekommt am häufigsten den Namen des japanischen Fahrzeugherstellers genannt. Mit einem Score von 32,4 Punkten landet Mitsubishi im renommierten Net-Promotor-Ranking von „Spirit für Brands“ souverän auf dem ersten Platz – und damit vor der Edelmarke Ferrari und allen anderen Autofabrikaten.


    Der Net-Promoter-Score gibt dabei Auskunft über die Weiterempfehlungsrate und somit auch über den nachhaltigen Erfolg eines Unternehmens. Für die Spitzenposition des Global Players sprechen insbesondere die Vielseitigkeit und hohe Funktionalität der Modelle, aber auch die alternativen Antriebe, so die Experten. Für alle Modelle bietet Mitsubishi eine umfassende 5-Jahres-Garantie an. Mit der bis zu 20 Jahre dauernden, kostenlosen Mobilitätsgarantie werden die Kunden zudem im Pannenfall schnell und unkompliziert an ihren Zielort gebracht.

    Mitsubishi offeriert in Deutschland ein modernes Produktportfolio, das vom City-Flitzer Space Star2, dem meistverkauften japanischen Modell 2021, bis zum robusten Pick-up L2003 reicht. Allein vom Profi-Pick-up hat der japanische Hersteller hierzulande in den ersten vier Monaten fast 1.000 Exemplare verkauft. Das Nutzfahrzeug bietet eine bis zu 1,85 Meter lange Ladefläche, eine hohe Zuladung und bis zu 3,1 Tonnen Anhängelast.


    Komplettiert wird das Modelltrio vom eleganten Eclipse Cross Plug-in Hybrid4. Er verkörpert die hohe Plug-in-Hybrid-Kompetenz der Marke, die in Kombination mit dem besonderen „Wir-kümmern-uns-Versprechen“ von Mitsubishi ein weiterer Grund für die hohe (Weiter-)Empfehlungsrate ist. Dank ausführlicher Beratung, die auch die Hilfe bei Förderanträgen einschließt, vereinfacht der Fahrzeughersteller den Einstieg in die Welt der Elektromobilität mehr als je zuvor. Das an der Steckdose aufladbare Crossover-Coupé verbindet das Beste zweier Welten: Rein elektrisches Fahren über bis zu 61 Kilometer (NEFZ) trifft auf eine hohe Gesamtreichweite von bis zu 750 Kilometern und uneingeschränkte Alltagstauglichkeit. Damit knüpft das Technologie-Flaggschiff an die lange Tradition in der Elektrifizierung von Mitsubishi Fahrzeugen an.


    Quelle: Mitsubishi Pressemappe

    Freundliche Grüße, euer Siggi


    Administrator eures MFF und Lakai von Kai. :gut:TT

    Mein geliebter EVO 9: 663845.png

  • Eclipse Cross Plug-in Hybrid als Aushängeschild der breiten Modellpalette

    Glückwunsch.

    Keine Frage, ich gönne es Mitsubishi, und das ist definitiv nicht sarkastisch gemeint!

    Aber wo ist hier eine breite Modellpalette?

    Jede Strecke die länger als mein Auto ist, wird gefahren.

  • Dieses Thema enthält 6 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.