Wie baue ich meine Fenster kurbeln beim Space Star aus ?

Mai 2022 - Gewinne einen japanischen CASIO Edifice Chronographen - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Mitsubishi Fan Forum - Elbe-Treffen 2022.
Weiteres hier im Forum im MFF - Elbetreffen 2022 Infobereich und auf der Treffen-Webseite.
Melde dich an und beteilige dich an der Organisation...
  • Erstzulassung
    3. März 2021
    Ausstattungsvariante
    Select
    Karosserieform
    Andere
    Kilometerstand
    13.000
    Motorvariante
    52 kW (71 PS)
    Getriebevariante
    Handschaltung

    Hallo, da die Fenster Kurbeln des Mitsubishi Space Star suboptimal sitzen (circa zwischen 1 und 2 uhr)(siehe Bild 1) und ich immer die Befürchtung habe , dass Sie verrücken durch irgend einen gegenstand den ich hinten transportiere oder ,dass man blöd dagegen kommt und nicht merkt , dass das Fenster leiht offen ist, wollte ich diese ausbauen und auf circa 6 uhr stellen (siehe bild 2) damit das nicht mehr passiert. Leider gibt es kein spezifisches youtube video zum MItsubishi soace star also hab ich mir ein paar andere angschaut und dachte , dass ist ja einfach einfach nur die klemme entfernen und es passt. Leider war dem nicht so ich habe die Klammer hinten entfernt aber die Kurbel wollte nicht abgehen auch das Fenster Konnte ich weiter munter auf und zu machen. Könnte mir bitte jemand helfen ie ich zur Hölle meine Fenster kurbel ausbauen kann. Vielen Dank schon mal im vorraus

  • Hallo

    Soweit ich mich erinnere, ist es wirklich nur diese Klammer. Sieht aus etwa wie ein Hufeisen. Die Klammer entfernen und ein bisschen ruckeln, dann geht die Kurbel ab.

  • Einen dünnen Lappen zwischen Kurbel und Unterlegscheibe. Den ein bisschen hin und her drehen.
    Dann springt die Klammer meistens raus. Ist eine Omega-Klammer. Aufpassen, wo sie eventuell hinfliegt.

    Nach der Demontage die Klammer auf die Kurbel setzen und dann die Kurbel einfach auf die Welle schieben.

    382634.jpg

    Elbetreffen seit 2005 immer dabei immer die Nr.: 05 :gut

  • Dieses Thema enthält einen weiteren Beitrag, der nur für registrierte Benutzer sichtbar ist, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diesen lesen zu können.