Innenraumgebläse, sehr wenig Luftdurchsatz

Mai 2022 - Gewinne einen japanischen CASIO Edifice Chronographen - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Mitsubishi Fan Forum - Elbe-Treffen 2022.
Weiteres hier im Forum im MFF - Elbetreffen 2022 Infobereich und auf der Treffen-Webseite.
Melde dich an und beteilige dich an der Organisation...
  • Erstzulassung
    1. Januar 2018
    Karosserieform
    Limousine
    Kilometerstand
    40.000
    Motorvariante
    1ltr
    Getriebevariante
    Handschaltung

    Space Star; EZ 2‘2018, 1 ltr, 5 Gang, Klima, 40tkm




    Moin,


    ich brauche mal einen Rat zur Innenraumlüftung.

    Das Gebläse im meinem Space Star funktioniert nicht mal ansatzweise gut.

    Bei zwei Vergleichsfahrzeugen auch mit Klima (EZ 12‘2018 und EZ 6‘2016) ist auf Stufe 1 deutlich mehr Luftdurchsatz als bei meinem auf Stufe 3, obwohl der Motor hinter dem Handschuhfach hörbar laut dreht.


    Ich habe den Wagen gerade gebraucht gekauft und seit drei Wochen zugelassen. Aus der Garantie dürfte er raus sein, weil die Inspektionen nur bis 20tkm dokumentiert sind.



    Folgende Dinge habe ich geprüft:



    ·         Umluftklappenschaltung geht sichtbar, Luftmenge ändert sich nicht

    ·         Bewegungen vom Luftwegeschalter werden übertragen (was sichtbar mit ausgebautem Handschuhfach ist)

    ·         Pollenfilter ist neu

    ·         Gebläse dreht auf allen Schaltstufen

    ·         Abluftöffnungen in der Reserveradmulde sind gängig

    ·         Die Luftmenge ändert sich nicht beim Öffnen eines Fensters

    ·         Gebläsevorwiderstand ausgebaut, Sichtkontrolle des dahinter liegenden Gebläsekanals ohne Befund

    ·         Kein Laub oder Dreck in der Gebläsewalze (Blick mit Zahnspiegel)


    Hat da jemand eine Idee, was da nicht richtig funktioniert?


    Es geht mir nicht um die Heiz oder Klimaanlagenleistung, nur im den Luftdurchsatz.

    Mir kommt es so vor, daß dort irgendwo eine Klappe nicht vollständig öffnet.



    Gruß



    Bernd

  • Ich habe den Wagen gerade gebraucht gekauft und seit drei Wochen zugelassen. Aus der Garantie dürfte er raus sein, weil die Inspektionen nur bis 20tkm dokumentiert sind.

    Von Privat oder vom Händler? Im letzterem Fall hättest du ja ein Jahr Gewährleistung-

  • Ändert sich denn die Drehzahl des Gebläses auf den verschiedenen Schaltstufen?

    Wenn nicht, ist es der Vorwiderstand.

    Aktueller Fuhrpark:

    2014 RAM QC 5.7 Laramie 4x4 LPG(Prins)

    1998 Lotus Elise

    2020 Mitsubishi Space Star 1,2 CVT Intro Edition+

  • Dieses Thema enthält 9 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.