Batterie für Türöffner

Gewinnspiel November 2022 - Jetzt wirds kirschig - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • Erstzulassung
    1. Juni 2019
    Ausstattungsvariante
    Diamant+
    Karosserieform
    Andere
    Kilometerstand
    24.000
    Motorvariante
    1.5L
    Getriebevariante
    Automatik

    Hi zusammen,

    folgendes, bei mir leuchtete vor paar Wochen mal " Batterie für Schlüssel schwach" oder so ähnlich auf. Ich bemerkte auch dass das Öffnen und Schließen auf größere Entfernung nicht mehr so funktionierte, also wechselte ich die Batterie. Öffnen aus der Entfernung funktioniert wieder einwandfrei, nur die Meldung kommt alle paar Tage wieder, manchmal auch 2 mal am Tag, hat wer damit auch schon Erfahrung gemacht?

  • Bei beiden Schlüsseln? Dann ist irgendwas im Fahrzeug nicht in Ordnung (Empfangsteil). Wenn es nur einer von beiden ist, dann wohl eher der Schlüssel. Die Batterie hält eigentlich recht lange, bei uns ca. 9 Monate Nutzung + 7 Monate Standzeit beim Händler.

  • Bei beiden Schlüsseln? Dann ist irgendwas im Fahrzeug nicht in Ordnung (Empfangsteil). Wenn es nur einer von beiden ist, dann wohl eher der Schlüssel. Die Batterie hält eigentlich recht lange, bei uns ca. 9 Monate Nutzung + 7 Monate Standzeit beim Händler.

    Ich habe nur 1 Schlüssel in Benutzung.

    Die 1.Batterie hat jetzt 2,5 Jahre gehalten, der EC wird mehrmals täglich auf-und zu gesperrt.

    Der Schlüssel funktioniert nach dem Batteriewechsel wieder einwandfrei, auch auf große Distanz. Das Problem war jetzt die Meldung einer schwachen Batterie obwohl diese neu ist.

    Allerdings ist seit 2 Tagen Ruhe, beobachte weiter😊

  • Dieses Thema enthält 3 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.