Drehmoment der hinteren Bremssattelhalter

Januar 2022 - Pajero Sakura Gewinnspiel - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Am Sonntag, den 23.01.2022 gegen 14 Uhr geht das Forum in den Wartungsmodus.
Einige Sicherheitsupdates bzw. Fehlerkorrekturen müssen installiert werden.
Alle Änderungen können hier nachgelesen werden.
  • Erstzulasung
    1. August 1998
    Karosserieform
    Limousine
    Kilometerstand
    379.400
    Motorvariante
    V6 (163 PS)
    Getriebevariante
    Handschaltung

    Hallo,


    ich habe zum Tausch des hinteren linken Radlagers auch den Bremssattelhalter demontieren müssen und mich anschließend beim Wiederanschrauben an das Drehmoment gehalten, dass im Reparaturhandbuch Teil 34 "Hinterradaufhängung" auf Seite 34-5 angegeben ist: 100 Nm. Nun habe ich aber gesehen, dass im Reparaturhandbuch Teil 35 "Betriebsbremse" auf Seite 35A-19 für den hinteren BSH nur ein Drehmoment von 55 - 65 Nm genannt wird. Wisst Ihr, welcher Wert stimmt? (Für die vorderen BSH werden 90 - 110 Nm genannt.)


    Außerdem habe ich für die Führungsbolzen nur die Zeichnung auf Seite 35A-21 gefunden. Dort wird in der Explosionszeichnung ein Einkolben-Bremssattel gezeigt ohne Angabe, ob die genannten Werte sich auf die hinteren oder die vorderen oder alle Bremssättel beziehen. Jedenfalls werden dort für die Führungsbolzen 74 Nm genannt. Verstehe ich das richtig, dass dieser Wert dann sowohl für die hinteren als auch die vorderen Führungsbolzen gilt?


    Im Anhang findet Ihr die genannten Stellen aus den Reparaturhandbüchern.


    Danke schon mal und noch ein gesundes neues Jahr Euch allen!

    SGBSH im Handbuch Betriebsbremse.JPGBSH im Handbuch Hinterradaufhängung.JPGFührungsbolzen.JPG

  • Ich nehme immer die 100Nm und bis heute nicht schlecht damit gefahren.

    Viele Galant EA0 Teile von Bj.97 - 2004 ZU VERKAUFEN!!! Einfach fragen per PN,was Ihr braucht :richtig


    Seit dem 18ten Lebensjahr Mitsu Fahrer :nick


    Fuhrpark Aktuell:

    Galant Avance V6 Limo BJ.2003.Galant Avance V6 Kombi Bj.2000,Sigma Kombi Bj.93,Colt Z30 Bj.2008

  • Danke für diese konkrete Antwort! Dann muss ich den Bremssattelhalter erst Mal nicht wieder anrühren :gut


    Und wie ist es bei den Führungsbolzen der Bremssättel? Werden die sowohl an der Vorder- als auch an der Hinterachse mit 74 Nm angezogen, oder gibt es da Unterschiede?

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.