Rückfahrkamera nachträglich in den Space Star einbauen

Gewinne einen Mitsubishi Lancer im Dezember 2021 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • Hallo zusammen!


    Ich hab vor kurzen ein gebrauchtes Smart Link Navi erstanden, dass wirklich alles an Zubehör mit dabei hatte.

    Das einzige was noch fehlt, ist die Rückfahrkamera.

    Jetzt würde ich gerne wissen, ob ich an mein Navigationssystem auch eine Rückfahrkamera einbauen kann, die nicht direkt von Mitsubishi kommt? Sprich eine universal Rückfahrkamera, die man bei Ebay oder Amazon bekommt ?


    Zudem würd ich auch gern wissen, wie man sowas überhaupt einbaut ?


    Gruß Armeus !

  • Habs mal gegoogled und bin wieder hier im Forum gelandet. 🙂

    Zum Einbauen musst du normalerweise paar Kabel ziehen. Unter anderem ein Langes von der Kamera quer durch deinen Innenraum bis zum Radio und eins zum Rückwärtsgang oder Rückfahrlicht. Einfach mal nach entsprechenden Einbauvideos suchen.

  • Einbauen kannst Du jede Kamera die mit PAL arbeitet.Aliexpress hat da z.Bsp. eine Riesenauswahl.Ich hatte vor ca.4 Wo. für unseren Peugeot 206CC eine eingebaut.Hatte mich für die Variante entschieden wo man die Kennzeichenleuchte austauscht.Es gibt Set's wo die Videoleitung schon dabei ist.Kamera schliesst Du dann am Rückfahrlicht an.An der Videoleitung (die ziehst Du nach vorne zum Gerät) ist üblicherweise die Signalleitung (Anschluss auch am + des Rückfahrlicht's) mit dran.Schau mal am Gerät nach ob es da ein Anschluss gibt der mit "Reverse in" oder ähnlich bezeichnet ist.Da gehört das dann dran.Video müsste mit "Video in", "Reverse in" oder ähnlich bezeichnet sein.Ist eine gelbe Chinchbuchse.

  • Dieses Thema enthält 6 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.