Mitsubishi Motors als eines der familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands ausgezeichnet

September 2021 - Gewinne ein 9-Zoll-Navigationsgerät - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • pop_hd_vorschau1.jpg

    • Mitarbeiter attestieren gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
    • Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und zusätzliche Angebote
    • Umfrage des Frauenmagazins freundin und des Bewertungsportals kununu

    Friedberg, 06. September 2021. Mitsubishi Motors ist eines der familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands: Beruf und Familie lassen sich beim Importeur der japanischen Automobilmarke besonders gut vereinbaren.

    Das Qualitätssiegel „Familienfreundlicher Arbeitgeber“ vergibt die freundin alljährlich in Zusammenarbeit mit der Bewertungsplattform kununu. Die Mitarbeitenden sind aufgerufen, das „Familienbewusstsein“ ihrer Firmen zu beurteilen. In diesem Jahr kamen mehr als zwei Millionen Bewertungen zu über 175.000 Unternehmen zusammen.


    Mit Mitsubishi Motors in Deutschland sind die Beschäftigten überaus zufrieden: Das im hessischen Friedberg beheimatete Unternehmen achtet stets auf eine familienfreundliche Atmosphäre und attraktive Arbeitsbedingungen. Neben flexiblen Arbeitszeiten profitieren die Mitarbeitenden beispielsweise von großzügigen Regelungen zum mobilen Arbeiten, die unter anderem den täglichen Arbeitsweg drastisch verkürzen und den Bedürfnissen von Arbeitgeber und Arbeitnehmer bestmöglich gerecht werden. Wer im Büro arbeitet, kommt in den Genuss einer modernen und ergonomischen Ausstattung mit einem höhenverstellbaren Schreibtisch, zwei Bildschirmen, Laptop und vielem mehr. Sie steigert auch langfristig das körperliche und geistige Wohlbefinden.

    Neben speziellen Mitarbeiterangeboten wie Fahrzeugleasing und kostenfreien Lademöglichkeiten für Plug-in-Hybrid- und Elektroautos auf dem Gelände der Deutschland-Zentrale gibt es regelmäßige Aktionen: unlängst zum Beispiel die Corona-Schutzimpfung direkt im Betrieb.


    „Die Kolleginnen und Kollegen sind unser wertvollstes Gut. Mit attraktiven Angeboten fördern wir die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und damit auch die Zufriedenheit“, erklärt Werner H. Frey, Geschäftsführer von Mitsubishi Motors in Deutschland. „Nur wer zufrieden ist, kommt gerne zur Arbeit und bringt sich im Unternehmen ein. Familienfreundlichkeit ist deshalb ein Gewinn für alle Beteiligten.“


    Quelle: Mitsubishi Presse

    Freundliche Grüße, euer Siggi


    Administrator eures MFF und Lakai von Kai. :gut:TT

    Mein geliebter EVO 9: 663845.png