Zündung funktioniert nicht immer

September 2021 - Gewinne ein 9-Zoll-Navigationsgerät - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Freut euch auf unser Elbetreffen 2021.
Weiteres hier im Forum im Elbetreffen 2021-Thema und genauere Infos und die Anmeldung auf der Elbetreffen-Webseite.

Wichtiger Hinweis zur Corona-Situation - Bitte hier weiterlesen.
  • Erstzulasung
    18. Mai 2003
    Kilometerstand
    200.000
    Motorvariante
    1.6l 98 PS
    Getriebevariante
    Handschaltung

    Hallo,


    ich habe manchmal ein Problem mit der Zündung meines CS0 - den ich erst seit letztem November habe:

    Insbesondere bei Hitze passiert häufiger nichts wenn ich von Zündstufe II auf III (Motor an) schalte, also es passiert einfach gar nichts dann (kein Klacken, kein Anlasser, nichts). Bei Kälte funktioniert es zuverlässiger, kommt aber auch vor. Generell hilft es, wenn ich ruckartig sehr schnell von Zündstufe 0 auf III gehe, bei Hitze kann es aber sein, dass ich das 15-20x machen muss, bis der Motor angeht.


    Habt ihr eine Idee, woran das liegen könnte? Also bisher ging der Motor immer an, nur dauert es manchmal halt ziemlich lange. An der Batterie liegt es glaube ich nicht - auch wenn die sicherlich ein bisschen schwächelt, aber selbst bei -10°C springt das Auto innerhalb von einer Sekunde an. Wegfahrsperre oder so?


    Ich habe beide Schlüssel ausprobiert, auch mal mit ein bisschen WD40 probiert, aber bisher keine Verbesserung.


    Viele Grüße

    Hearse

  • Da ist das elektronische Zündschloss defekt

    Meinst du dieses Teil hier? Hab gerade den Thread gefunden nachdem ich nach Zündschloss gesucht hab...


    Dürften diese Teile sein, wenn ich mich nicht irre: Mitsubishi MN113754 / MR449457 , oder? Eventuell würde ich es mal ausbauen und anschauen.. hab zwar von Autos keinen Plan, aber hab keine zwei linken Hände ;-)

  • Dieses Thema enthält 4 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.