ESD Lancer CY0 1.6 /117 PS ClearTec

Gewinnspiel Juli 2021 - Mixed Japan Gewinnpaket - hol es dir - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • Erstzulasung
    4. April 2017
    Karosserieform
    Limousine
    Kilometerstand
    90.000
    Motorvariante
    1.6 /117 PS
    Getriebevariante
    Handschaltung

    Hallo in die Runde.

    Ich habe schon mehrere Beiträge durchforstet, bin aber noch nicht wirklich schlauer.

    Ich würde meinem Lancer gern einen Sportauspuff und ggf neuen Sport Luftfilter verpassen.

    Beim Auspuff scheitere ich gerade an meiner Unwissenheit.

    Bei dem Lancer ist der Auspuff längs verbaut und nicht quer. Die ESD welche ich gefunden habe sind aber alle quer.

    Hab gelesen der fox passt (man muss aber den Abschlepphaken flexen ....und dann...wo wird der fest gemacht? Sorry für die dumme Frage :gugg ). Magnaflow hab ich nur für den 83kw Lancer mit 1.6 l Motor eine ABE gefunden ...also kann ich mir den vermutlich auch schenken und Ulter scheint ja auch keine ABE oder der gleichen zu haben.... :U Ich wollte eigentlich nix flexen sondern nur umbauen und gut.

    Hat hier jemand der Limousine einen neuen ESD verpasst und kann mir helfen?

    Über Tips zum Luffi wäre ich auch Happy...wird vermutlich ein K&N....hab mich damit aber noch nicht ausgiebig beschäftigt.


    Liebe Grüße aus BW

  • Synikka

    Hat den Titel des Themas von „Sportauspuff Lancer CY0 1.6 /117 ps“ zu „ESD Lancer CY0 1.6 /117 PS ClearTec“ geändert.
  • Ich habe nen Sportback und der Fox war bei Kauf schon verbaut. Ich bin eigentlich zufrieden damit. Klingt ganz gut.


    Jedenfalls. Nach dem was ich in diesem Thread kurz gelesen habe (Sportauspuff für 1.6l cleartec mit längs verbautem ESD?) ist es bei Fox wohl so das der neue ESD halt dann einfach quer eingebaut wird. Dort soll wohl alles dabei sein.


    Steht auch so bei Fox dabei (https://www.fox-sportauspuff.d…n-c-1_290_1882_2555_2751&). Eine ABE ist bei meinem ESD auch dabei. Der TÜV hat da noch keine Probleme gemacht.



    Zum Luftfilter.

    Es kommt halt drauf an was gewollt ist. Eigentlich bringt dir ein K&N Filter fasst nichts. Keine merkliche Leistungssteigerung. Eventuell sogar Leistungseinbußen. Und auch keinen sportlicheren Klang des Motors. Mit meinem FOX ESD höre ich quasi nichts anderes als den Auspuff. Und der hört sich schon ganz gut an.


    Und auch Geld spart man halt nicht wirklich. Falls es darum gehen sollte. So nen Luftfilter kostet 20 Euro und ist in 5 Minuten gewechselt. Wenn ich dann sehe das ein K&N Filter mal eben 90 Euro kostet würde ich mir das dann doch überlegen. Vor allem weil ich nicht wirklich Lust hätte das Ding noch sauber zu machen und ihn dann wieder einzuölen.


    Zusammenfassend lässt sich sagen. Eine Leistungssteigerung ist eigentlich nicht vorhanden. Vl. sogar größere Probleme bei mangelnder Reinigung des Filters. Am Ende soll aber jeder das machen was er für gut befindet. Ist halt nur meine Meinung.

  • Guten Morgen 😉

    Danke für deine Antwort.


    Beim Luftfilter bin ich auch sehr sehr unschlüssig. Eben auch viel aus diesen Gründen. Bin ich mir auch nicht sicher ob es mir das wert wäre.


    Zum ESD dürfte es dann vom Grundsatz vermutlich zwischen dem Fox und dem Ulter (muss nochmal auf die Materialien schauen bei beiden... dürfte seinen Grund haben weshalb der Fox etwas mehr kostet) keinen signifikanten Unterschied beim Einbau geben.

    Tatsächlich muss ich die Tage eh noch zum Händler weil ich bissl Terz mit den Bremsen habe... Dann frag ich da bei der Gelegenheit mal nach ob die da Erfahrungen haben mit beiden.


    Sonnige Grüße aus BW 😃

  • Dieses Thema enthält 6 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.