Kommt das Tempolimit durch die Hintertür ?

Gewinnspiel Juli 2021 - Mixed Japan Gewinnpaket - hol es dir - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • Renault-Talisman.jpg


    Kommt das Tempolimit durch die Hintertür ?


    Nach Volvo deckelt nun auch Renault die Höchstgeschwindigkeit seiner Autos.
    Der französische Automobilhersteller hat angekündigt, bei allen Neuwagen ab 2022 automatische Begrenzer einzubauen, durch die bei 180 km/h Schluss ist.
    Zudem soll der sogenannte „Safety Coach“ Tempolimits eigenständig erkennen und umsetzen.
    Damit will das Unternehmen mehr gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und die Sicherheit auf den Straßen erhöhen.

    Was denkt ihr: unnötig oder genau richtig so?

  • :lool:lool Lustig ......... evntuell können wir dann unsere Stinker als Rennwagen anbieten.

    Ein Renault mit 300 PS und bei 180 ist schluss.

    Logisch .... im Prinzip brauch man es ja nicht unbedingt schneller.

    Aber entscheiden würden manche doch lieber gerne selbst.

    Aber wenn die Günen kommen wird eh bei 130 gedeckelt.

  • Zudem soll der sogenannte „Safety Coach“ Tempolimits eigenständig erkennen und umsetzen.


    Das stelle ich mir lustig vor:

    Landstrasse - Überholvorgang - bei 100 bremst sich der Wagen selbstständig ein - Überholvorgang wird länger - Und es geht sich vielleicht nicht mehr aus.


    Wenn sowas kommt, und nicht permanent deaktivierbar ist, wird das Fahrzeug unverkäuflich.

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.