Colt springt absolut nicht mehr an!

Mai 2022 - Gewinne einen japanischen CASIO Edifice Chronographen - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Mitsubishi Fan Forum - Elbe-Treffen 2022.
Weiteres hier im Forum im MFF - Elbetreffen 2022 Infobereich und auf der Treffen-Webseite.
Melde dich an und beteilige dich an der Organisation...
  • Erstzulassung
    1. Januar 2002
    Karosserieform
    Andere
    Getriebevariante
    Handschaltung

    Hi ihr lieben,


    Mein Colt springt nun gar nicht mehr an. Der orgelt zwar ganze Zeit aber sonst passiert da gar nichts mehr Was kann das noch sein? Also das jetzt der Transponder von meinem 2 Schlüssel kaputt ist kann ja wohl wirklich nicht sein ( Hoffe ich jedenfalls)


    Ich hatte die ganze Zeit schon das Problem das der Wagen beim anfahren und grade beim rückwärts anfahren dauernd ausgeht. Im ersten Gang hat er sich immer einmal verschluckt beim ersten Anlassen und danach lief der. Nun war es ne Nacht kalt und es geht gar nicht mehr.


    Hat der Wagen einen Kurbelwellensensor, also kann es da dran liegen? Einen Zündverteiler hat er nicht mehr ( 82 ps), Ventile würde ich erstmal ausschließen?


    Habe bereits:

    Schläuche alle überprüft

    Zündkerzen gewechselt

    Zündspulen gewechselt

    Leerlauf wurde von Fauli neu eingestellt

    Drosselklappe gereinigt

    Lamdasonder vor kat getauscht


    Ich bin langsam ratlos und echt stinksauer, das ist langsam kein Verhältnis mehr was ich am Wagen teuer repariere und wieviel ich fahre! Bin echt enttäuscht langsam von dem Wagen. :X

  • einfach nur abgesoffen?


    Du warst doch bei fauli? hat er dir nicht die Drosselklappe wieder eingestellt damit du zumindest normal anfahren kannst?


    Grüße Schreckus

    DEKRA Ratgeber und Tipps :workDEKRA Ratgeber Tuning :profDEKRA Checkliste HU


    Guten Tag, ich hät gern nen 3er und nen 5er Bohrer um nen 8er Loch zu bohren.
    Nehmen sie doch lieber zwei 4er - dann brauchen sie nich umspannen!


    2½ COLT:blemm


    Bitte keine technischen Anfragen per Mail oder PN, sie werden definitiv nicht beantwortet!
    Benutzt das Forum, dafür ist es da! Wenn ich etwas Weiss werde ich schon meinen Senf dazu geben ;)

  • Nein... ich bin gestern Abend ganz normal gefahren und Auto abgestellt. und heute morgen ging einfach nichts mehr.


    Doch, aber er sagte wohl laut bruder, das das nicht an der drosselklappe liegt sondern irgendwas mit der zündung anscheinend ist. Aber das konnte man auch auf die schnelle nicht ausmachen. Sobald der Wagen länger stand jedesmal wieder das selbe Spiel.

  • Dieses Thema enthält 15 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.