neue Domlager knacken immer wieder

LEIDER ABGESAGT : MFF Adventskalender 2020 - alles weitere im MFF Adventskalender 2020 - Thread.

Gewinne einen GT-Mitsubishi PHEV Evolution Concept - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • Hallo zusammen,


    ich habe jetzt bereits 2x vorne die Domlager austauschen lassen, zuerst von Triscan jetzt von Japanparts und jedesmal fängt es nach einigen km zu knarzen/knacken an.

    Wir sind ratlos, denn auch Stoßdämpfer und Federn sind neu.

    Gibt es beim CS3W irgendeine Besonderheit oder Fehlerquelle die man beachten sollte? Irgendwelche Gummis? Federteller?


    Ich danke für jeden Hinweis :thx

  • ich glaube nicht, dass das Knacken davon kommt. Ich hatte vor 2 Jahren welche von Sachs verbaut und bisher kein knacken.

    Aber ich meine mich zu erinnern, dass die Federn im unteren Federteller ein Gummi haben. Eventuell wurde dieser beim Einbau vergessen und nun rutscht die Feder beim Einlenken im Federteller rum.

  • Danke, aber das könnten doch dann eigentlich nur die oberen Federteller sein, oder? Denn meine Stoßdämpfer wurden auch ausgetauscht und wenn ich mich richtig erinnere haben die unten ja einen fest montierten Federteller, und der muss ja neu sein, oder kann man diese Gummis für die Federteller gesondert bestellen? danke

  • Dieses Thema enthält 5 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.