Verkaufe meinen Eclipse D30

April 2021 - Gewinne einen Lancer Evolution X (1:18) - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Sakura Diamond - Fotowettweberb 2021 - alles weitere im Teilnahme - Thread.
  • VERKAUFE MEINEN ECLIPSE VB 3500€

    Habe nun lange überlegt und es ist nun amtlich. Mein Eclipse muss weg, da ich nun ein neues Hobby habe und das ist ach nicht billig. Ausserdem hat er mich nun mein halbes Leben begleitet und es wird Zeit weiter zu machen.

    Vor ab sei gesagt es funktioniert alles bis auf die elektrische Antenne( hab ich nicht erneuert weil ich kein Radio höre) und die Heckscheibenheizung (habe noch nicht nach dem Fehler gesucht).

    Wie rechtfertige ich den Preis bei 674000km Laufleistung? In einem durch die vielseitigen Teile die verbaut sind und weil der Motor vor 1500km beim Motorbauer revidiert wurde. Die ausgeführten Arbeiten sind per Rechnung belegbar. Es wurden dazu alle Dichtungen, Flüssigkeiten und Riemen erneuert. Die Kupplung und das Getriebe wurden vor ca. 3000km gewechselt. Der Motor läuft super wie am erstenTag. An der Klimaanlage wurden Kondensator, Kompressor und Wärmetauscher gewechselt und sie funktioniert wieder tadellos. Es ist alles eingetragen und legal, und wo keine Eintragungspflicht bestand liegen ABEs vor. Auch viele der originalen Abnahmeprotokolle vom Tüv sind noch vorhanden. Tüv besteht bis Mai 2021. Beide Dome wurden von oben und unten schon erneurt, nur bricht leider der Rost am linken Dom oben neu an einer Stelle die noch original ist durch. Die linken und rechten hinteren Seitenschweller wurden auch schon instand gesetzt, nur vorne sollte man demnächst mal Hand anlegen.

    Die vorderen Reifen sollten vor dem Tüv erneuert werden. Der Stossdämpfer hinten rechts sollte auch gewechselt werden, gibt es aber bei KSport zu kaufen.

    Es ist vielleicht das richtige für ein Winterproject für jemanden der entweder selbst basteln und schweissen kann oder die Möglichkeit hat dies machen zu lassen. Der Lack ist auch kein Schönheitspreis mehr wert weil er ist eben 21 Jahre alt. Ich selbst hab Handwerlich eben null Ahnung, ich war eben nur in der Lage den Eclipse richtig zu fahren und die Technik zu Pflegen. Auch als Teilespender für einen anderen Eclipse sollte einiges zu holen sein. Desweiteren gebe ich alle Teile die ich noch so habe mit.

    Ich bitte darum hier keine Diskusionen vom Band zu reissen warum wieso weshalb. Wer wirklich Interesse hat kann mich gern anschreiben. Ich werde Fragen natürlich beantworten.

    Baujahr: 99

    Modell: Eclipse GS

    Farbe: rot

    Abgasanlage: - Edelstahlabgasanlage (V4AStahl) - Einzelanfertigung(Burdinski)

    Bremse: - Umbau auf 2 Kolben bremsanlage vorn - Stahlflexbremsleitungen rundum

    Fahrwerk: - K-Sport Gewindefahrwerk - alle Lenker vorn gewechselt

    Räder & Reifen: - Reifen: 215/40 R18 vorn, 245/35 R18 hinten - Felgen: Azev P 8,5Jx18 vorn, 10Jx18 hinten

    Optik & Styling: - BLITZ LOW Seitenschweller - Altezza Rückleuchten der 2. Generation - Leuchtmittelteil lackiert und Kofferraumschloss entfernt - Stoßstange gecleant - LED Tagfahrleuchten

    Car-Hifi: - Pioneer Avic F900BT - Pioneer 2 Wege Lautsprecher in den Tueren - Pioneer 2 Wege Systhem im Fond - Magnat Subwoofer

    Sonstiges: - Weiße Tachofolien(Einzelanfertigung) - Weiße Heizungsreglerfolie - Türverkleidung mit rotem Leder - Alu Riffelblech Pedalset - König Sportsitze - Schrothgurte (rot) - Mitsubishi Alarmanlage - 32er Raid Lenkrad - Zusatzinstrumente in der A-Säule - Alu Schaltknauf - Alu Handbremshebel - Schalt- und Handbremssack aus rotem Leder - Haubenlifter - Domstreben vorn und hinten


    -bei 162000km gab es die grösseren Hydrostößel
    -bei 187000km verabschiedete sich das Thermostat
    -bei 330000km Riemenscheibe gerissen
    -bei 416000km musste ne neue Kupplung her
    -bei 561000km gab es das neue Gewindefahrwerk
    -bei 569000km wurde eine neue Achsmanschette verbaut und der Kat gewechselt, dazu gab es einen neuen Dichtsatz für den Ventildeckel
    -bei 571000km wurden alle Lenker vorn gewechselt
    -bei 604000km musste das Transistorpak für die Zündspulen gewechselt werden
    -bei 630000km wurden beide vorderen Dome und beide Seitenschweller restauriert
    -bei 632000km ein undichter Klimakondensator
    -bei 660000km wieder mal alle lenker an der Vorderachse getauscht
    - bei 670000km Kupplung und Getriebe gewechselt und Lichtmaschiene erneuert
    - bei 673000km Motor reviediert und neu zusammengebaut


    20200922_132018.jpg

    20200922_132024.jpg

    20200922_132031.jpg

    20200922_132036.jpg

    20200922_132042.jpg

    20200922_132048.jpg

    20200922_132052.jpg

    20200922_132104.jpg

    20200922_132107.jpg

    20200922_132110.jpg