Größere Felgen auf dem ASX

LEIDER ABGESAGT : MFF Adventskalender 2020 - alles weitere im MFF Adventskalender 2020 - Thread.

Gewinne einen Pajero Evolution Dakar - Sieger von 2006 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • Guten Abend, kann ich mal eine Frage in die Runde werfen ? Ich wollte mir für meinen ASX 18 Zoll Sommerräder holen (wird ja auch original so ausgeliefert), jetzt meint aber der TÜV dafür muss die Plastikverbreiterung an den Radläufen angebracht werden ?? Hat da zufällig schonmal jemand seine Erfahrungen mit gemacht ??

  • schau doch mal in Deine COC Unterlage, dort stehen die möglichen Rad-/Reifengrössen drin, dazu kommt an welche Felgenbreite hast Du gedacht ? Bei Mitsubishi sind glaub ich 7x18 verbaut. Da wenige, aber wahrscheinlich teurere Übel wäre, originale von Mitsubishi zu nehmen und gleich beim Händler zu kaufen und montieren zu lassen.

    lizensierter Mitsubishi Old Boy


      1115935.png   1142454_2.png
     

    Der erste EV SUV mit 8 Jahre Garantie (ohne km Begrenzung)

  • Geplant waren originale von Mitsubishi zu kaufen und auch dort drauf machen zu lassen und laut dem TÜV mann vor Ort, sind die ohne plasteradkasten nicht zulässig. Beim Vorgänger ging es auch ohne und es ist ja nur ein facelift.

  • Dieses Thema enthält 3 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.