Richtiges Federbeinstützlager (Domlager)?

MFF - Gewinnrunde Oktober 22 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Das nächste Treffen: JDM ASIA CARMEETING 2022
Alle Infos hier in unserem Forum im Infobereich.
  • Hallo und schönen guten Tag allerseits,


    ich habe ein kleines Problem und hoffe das mir einer von Euch weiterhelfen kann.

    Ich muss bei meinen Space Star [Baujahr 2002 1.6 16V 98PS] die Domlager und Federteller erneuern und habe

    auch schon fleißig eingekauft. Doch irgendwie werde ich aus den Federbeinstützlager schlau. Irgendwie scheint

    was zu fehlen oder falsch zu sein. Am besten ich zeig's euch mal auf Bildern.


    Bild 1.jpg     Bild 2.jpg


    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Wie auf dem 1. Bild zu erkennen ist, habe ich die letzten 2 male diese

    Variante verbaut, doch jetzt hat man mir Domteller mit eingepressten Kugellagern zugeschickt und man sagte mir,

    das diese stabiler sind und länger halten. Aber irgendwie ist das mit meinen Federtellern nicht kompatibel.


    Was meint Ihr? Beste Grüße

  • Ich hab die auch mal getauscht, sahen aus wie die links. Allerdings gibts da auch verschiedene Qualitäten, die schlechteste Qualität hatte das Originalteil :-).


    Sieh an: für Fahrzeuge mit erhöhter Bodenfreiheit...


    https://www.pkwteile.de/triscan/7228511

    Also die Variante links habe ich ja auch aktuell verbaut, allerdings schon 3 mal gewechselt. Jetzt habe ich mir die Variante rechts im Bild gekauft und da schaut es so aus, als ob was fehlt. Es kann ja nicht sein, das der Federteller blanko auf das Kugellager drückt. Kannst du mir da weiterhelfen. Links im Bild hat man ja zwischen Federteller und Domteller noch das Welzlager, aber rechts ist zwischen beiden Komponenten gar nichts.

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.