Schaltung vom Colt Z30 "schwergängig" - Welche Optionen gibt es?

LEIDER ABGESAGT : MFF Adventskalender 2020 - alles weitere im MFF Adventskalender 2020 - Thread.

Gewinne einen Pajero Evolution Dakar - Sieger von 2006 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • Hallo auch!


    Ich habe mir vor kurzem einen gebrauchten Mitsubishi Colt Z30 (EZ 2007) gekauft. Steht jetzt erstmal rum (danke Merkel, Zulassung dauert 3-4 Wochen!!!).

    Die Schaltung für meinen Geschmack doch sehr hackelig und schwergängig.

    Nun gibt es im Internet 2 mögliche Lösungsansätze, die ich gefunden habe:

    1) Unter der Haube rumbasteln (siehe hier) - kommt für mich erstmal nicht in Frage, da ich nicht alles benötigte Equipment rumliegen habe :oh_man

    2) Den Knüppel Fetten oder sogar verschlissene Teile wie Gummi-Dichtungen ersetzen (kaum eine gute Anleitung, siehe dieses "Video") - habe hier keine Ahnung, wo man z.B. die Ersatzteile hierfür bekommen sollte


    Gibt es weitere Ansätze, die euch bekannt sind? Und weiß jemand, wie genau man 2) umsetzen kann?


    Außerdem interessiert mich, ob es beim Colt Z30 die Möglichkeit gibt, eine after market Gang Schaltung einzubauen (also den gesamten Hebel + Knauf der Schaltung zu ersetzen)? Hätte z.B. Interesse an einem "Short Throw Shifter", finde aber leider gar keine Information dazu, ob es sich bei diesem Auto effektiv umsetzen lässt. Mein Traum wäre quasi, ein Schaltgefühl wie bei einem neueren Wagen zu haben, mit kürzerer Schaltdistanz. :clear


    Liebe Grüße

  • Wenn der Kleine das Problem hat, dass du im Leerlauf die Nullstellung nicht findest weil das zu schwer geht, dann bleibt die wohl nur die Lösung zu 1).

    Das nicht. Er zentriert ohne Probleme auf die Nullstellung, die Feder lässt den zügig und flockig zurück kommen.

    Aber das Schalten selbst, vor allem in den 1. Gang oder auch 2. Gang ist ruckelig und schwer.

  • Dieses Thema enthält 9 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.