Reisbrennen retten mit Spenden ???

September 2021 - Gewinne ein 9-Zoll-Navigationsgerät - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Freut euch auf unser Elbetreffen 2021.
Weiteres hier im Forum im Elbetreffen 2021-Thema und genauere Infos und die Anmeldung auf der Elbetreffen-Webseite.

Wichtiger Hinweis zur Corona-Situation - Bitte hier weiterlesen.

  • Tut mir leid, dafür habe ich null Verständnis ! Warum muss das Reisbrennen mit einer Spende "gerettet" werden ?

    Der Hintergrund erschließt sich mir nicht. Wenn, wie es derzeit im Gespräch ist, das Event verschoben wird, verschieben sich auch die

    Verbindlichkeiten und Zahlungsströme einfach um ein paar Monate.

    Wenns ausfällt, erwarte ich bei einem großen Event wie dem Reisbrennen, dass man sich 4 Monate vor dem Termin juristisch gegen

    Verbindlichkeiten abgesichert hat. Den Lausitzring mietest du nicht mit einem Handschlag. Da wird es Verträge geben, die dann üblicher

    Weise auch Haftungsausschlüsse und Ausstiegsklauseln enthalten, so dass unter bestimmten Voraussetzungen keine Kosten / Schulden

    entstehen.

    Zudem erwarte ich bei einem solchen Mega-Event, mit derartigen Einnahmen auch, dass die in den Vorjahren erwirtschafteten Gewinne,

    reinvestiert werden. In Rücklagen und in eine juristische Absicherung. Das Reisbrennen ist eine Marke, die rechtlich begleitet werden muss.

    Da kann man sicher nicht rangehen wie an einen Kuchenbasar und mit gekreuzten Fingern hoffen, dass alles irgendwie gut geht.
    Es stand in dem Spendenaufruf nichts davon, dass man die genannten anderen "Teilhaber" des Events an den Spenden Anteil haben

    lässt, sprich das Geld an Pensionen, Hotels, Bühnenbauer etc. weitergibt. An sowas würde ich mich beteiligen.

    Aber nur um die Agentur die hinter dem Event steht irgendwie zu retten ? Das lehne ich ab.
    Zumal der Ticketverkauf ja trotzdem stattfinden kann. Derzeit siehts ja danach aus, als würde sich nur der Termin verschieben.
    Dann kann doch trotzdem schon der Stellplatz oder der Eintritt bezahlt werden. Passiert dann eben alles nur etwas später.



    Da jeder von euch das anders entscheiden darf und es sich um eine freiwillige Aktion handelt,

    ist der Spendenlink dennoch Bestandteil dieses Beitrags.

  • Dieses Thema enthält 3 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.