Reserve Rad

Gewinne 1 von 3 Transformers ASX, alles weitere im Gewinnspiel-Thread.
Gewinne eine Alexa Show mit der MFF - Best Playlist 2019, alles weitere im MFF - Best Playlist 2019 Gewinnspiel Thread.
  • Hallo

    und weiter gehts mit dem nicht vorhandenen Reserve Rad in dem kleinen Space Star Basic.

    Mein Fahrzeug hat nur den kleinen Kompressor mit Panneset mit an Bord. Da ich das Fahrzeug aber mit nach Griechenland nehme, und man da noch öfters mal einen Platten hat, musste ein vollwertiges Reserverad her.

    Die Reserveradmulde ist ja groß genug und Wagenheber, Verbandtasche usw. bekommt man auch noch in die Mulde.


    Also Stahlfelge bei ATU für 29€ gekauft

    und original Reifen für 26€ bestellt. Mit Montage 10€. Einen Wagenheber von einem VW Lupo hatte ich noch. Also 65 Taler für ein komplettes vollwertiges Rad bezahlt. Das Mitsubishi Notrad kostet mit Wagenheber ca.145€, wäre einfacher gewesen, aber halt nur ein Notrad und mehr als doppelt so teuer. Das Reserverad hat natürlich keinen Reifendrucksensor. 5 Räder kann das System glaube ich nicht.


    Zum Einbau habe ich eine 50mm Syrodur Platte entsprechend zugeschnitten, da das Rad etwas höher ist als die Mulde tief ist. Auf die Styrodurplatte kommt dann eine 5mm Siebfilmplatte als stabiler Kofferraum Boden. Die Platte ist klappbar, damit man das Rad auch noch herausbekommt. In den Kofferraum kommt dann noch eine Gummischalenmatte. Die ist bei Mitsubishi nur 20€ teurer als im normalen Fachhandel.

    Der Kofferraum ist jetzt natürlich etwas kleiner, durch die ca. 60mm Höhe die ich ihm geklaut habe.


    Bilder kommen noch.


    Grüße

    Wolli

  • Hallo!

    Meiner ist zwar ein ASX , habe aber auch das Notrad gekauft! Da der Kofferraum von Haus aus nicht üppig ist und man mit den Normalrad

    noch an Höhe verliert. Mit dem Pannenset war ich auch nicht glücklich, da, was viele nicht bedenken! nach Gebrauch des Dichtmittels

    der Reifen zum erneuern ist. Weiters ist von der Felge der Gummi vom einspritzen aufwändig zu entfernen!

    Gruß, hans

  • Hallo,

    das der Kofferraum kleiner geworden ist kann man vernachlässigen. Jetzt ist die Kante bei umgeklappten Sitzen nicht mehr so groß. Das hat auch Vorteile.

    Ich brauche den Reifen als Ersatz in Griechenland. Da kann es Wochen dauern, bis man einen passenden Reifen bekommt, wenn wirklich mal einer defekt ist.

    Bei dem Preis für meine Konstruktion überwiegen eh die Vorteile.


    Grüße

    Wolli

  • Dieses Thema enthält 17 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.