CZC Dach einstellen?

April 2021 - Gewinne einen Lancer Evolution X (1:18) - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Sakura Diamond - Fotowettweberb 2021 - alles weitere im Teilnahme - Thread.

  • Erstzulassung: 2006

    Karosserieform: Cabrio
    Motorvariante: 1.5



    Hallo, weiss jemand wie ich das Dach einstellen kann?
    Bei meiner Freundin tropft es seit ca. einem Monat rein, an verschiedenen stellen,


    Fehlerspeicher wurde ausgelesen, da war nichts drin

  • An welchen Stellen wäre schon wichtig.


    Grundsätzlich: Sind alle Dichtungen gereinigt, sauber und weich & anschmiegsam?
    Oder dreckig und ausgehärtet?


    Wenn ja, saäubern und mit Gummipflegemittel (ich nutze gerne das Gummipflegespray in der Dose von BMW, das hat bei unserem Colt wirklich was gebracht. Zieht super schnell ein und macht die Gummiteile viel weicher)




    Allgemein kannst du den "kommpletten Zug" mit dem sich das Dach zuzieht ein bisschen einstellen, indem du bei geöffneten Dachscharnieren die 2 großen silbernen "Naseneinrastbefestigungen" oben am Frontscheibenrahmen etwas löst, in Richtung Fahrzeugfront drückst und dann wieder festziehst.


    Zudem kannst du auch an den Einrastbügeln selbst (die, die du mit der Hand aufmachst) die Vorspannung einstellen.
    Dazu musst du dir die Teile mal anschauen. Da ist eine Plastikkappe drüber, die man runterklappen kann.
    Dann sieht man einen Sechskant, den man mit einem kleinen Gabelschlüssel drehen kann.
    Je nach Richtung bewegt sich nun der Einrasthaken weiter raus bzw. rein. Dan dann so drehen, dass er weiter in Richtung Fahrzeugheck geht, dann bekommt man auch mehr Zug auf das Dach.



    Meist ist es aber wohl so, dass eine Werkstatt die Fenster neu einstellen/nachstellen muss, wenn es dort reinläuft.

  • Dieses Thema enthält 6 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.