Outi springt schwer an

LEIDER ABGESAGT : MFF Adventskalender 2020 - alles weitere im MFF Adventskalender 2020 - Thread.

Gewinne einen Pajero Evolution Dakar - Sieger von 2006 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • Hallo.
    Bin seit einer Woche Besitzer eines Outlander 2, 2.2 Diesel,mit 156 ps, Bj 2011 mit sst Getriebe.
    Das Auto ist einfach super.
    Nur eines ist mir aufgefallen und da mache mir sorgen.
    Wenn das Auto zb über der Nacht steht dann springt er schwer an.
    Nicht schlecht sondern schwer. Er braucht so ca 10 sek bis er anspringt.
    Läuft ganz ruhig und normal ,nur braucht halt lange.
    Starten danach ist normal.
    Nur wenn er länger steht dann braucht er lange.
    Wenn die Standheizung läuft ändert auch nicht. Bei ersten mal starten braucht er lange.
    Die Batterie ist neu. Nächste Woche bekommt er ein neuem starter, mir kommt vor als würde er trotz neuer Batterie langsam drehen.
    :() Der Fehlerspeicher ist leer.
    Hat wer schon so was gehabt?


    Das Outlander hat 163 000 km


    Bitte um Hilfe und bedanke mich herzlichst. :thx


    Grüße aus Österreich





    Erstzulassung: 09.2011
    Ausstattungsvariante: Instyle SST
    Karosserieform: 4wd
    Motorvariante: 2.2
    Getriebevariante: sst
    Kilometerstand:163000

  • Die Glühkerzen sind bei den PSA Dieseln sehr selten das Problem.... eher die Hochdruckpumpe, oder der Kühlmittelsensor.


    @ Touran, zur Batterie, habt Ihr ne 12 V / 64 Ah , oder nur ne 12/52 er Batterie verbaut ??

    lizensierter Mitsubishi Old Boy


      1115935.png   1142454_2.png
     

    Der erste EV SUV mit 8 Jahre Garantie (ohne km Begrenzung)

  • Dieses Thema enthält 5 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.