Schleifgeräusch beim Anfahren an Steigung / im 2.Gang ohne Steigung

Mai 2022 - Gewinne einen japanischen CASIO Edifice Chronographen - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
Mitsubishi Fan Forum - Elbe-Treffen 2022.
Weiteres hier im Forum im MFF - Elbetreffen 2022 Infobereich und auf der Treffen-Webseite.
Melde dich an und beteilige dich an der Organisation...

  • Erstzulassung: 11/2016
    Ausstattungsvariante: Diamant Edition
    Karosserieform: Fließheck
    Motorvariante: 1.0 MIVEC
    Getriebevariante: manuelles Getriebe
    Kilometerstand: 15.190


    Hallo zusammen,


    mein Space Star macht sich seit kurzem in Form von schleifenden Geräuschen bemerkbar. Wenn jemand bereits dasselbe Problem hatte oder einschätzen kann, woher das Geräusch kommen könnte, bedanke ich mich schon mal im Voraus für eine Antwort.


    Nun möchte ich das Auftreten von dem schleifenden Geräusch etwas näher beschreiben. Wenn ich mit warm gefahrenen Motor an einer etwas stärkeren Steigung oder einer anderen Belastung, wie zum Beispiel fahren über den Bordstein in meine Garage, anfahre, meldet sich der Space Star mit einem schleifenden Geräusch. Konkret tritt das Geräusch dann auf, wenn man die Kupplung zum Schleifpunkt kommen lässt und dann Gas gibt, um mit Kupplung/Gas die Steigung auszugleichen, also das Auto ohne Bremse an der Steigung still hält. Gibt man nun Gas und kuppelt ein, um anzufahren, verschwindet das Geräusch wieder. Außerdem tritt das Geräusch beim Anfahren im 2.Gang an einer flachen Straße ebenfalls auf.


    Weil ich das Geräusch nur schwer beschreiben kann, hänge ich hier eine zip-Datei mit Audiofiles des Geräusches vom Space Star an und verlinke ein Youtube-Video, wo ein ähnliches Geräusch auftritt.
    Audi A3 Anfahrgeräusch


    Gestern war ich mit dem Problem bei meinem Händler, dort wurden Fahrwerk und Bremsen überprüft und dabei festgestellt, dass das Ankerblech vorne links verrutscht ist, was dort wieder begradigt wurde. Das Geräusch ist dadurch leider nicht verschwunden. Bevor ich nochmals dort vorstellig werde, wollte ich einmal hier im Forum nachfragen, ob das jemand schon mal hatte.


    Grüße

  • Genau das Geräusch kenne ich auch! Km-Stand ist bei mir ca. 16000.
    Bei mir tritt es auch beim Anfahren auf, allerdings eher bei kaltem Motor und meist im Rückwärtsgang an Steigungen.
    Außerdem macht sich das Geräusch beim Herunterschalten in einen niedrigeren Gang bemerkbar.
    In diesem Thread dürfte das Problem das gleiche sein: [Getriebe] Quietschen in/an Getriebeglocke beim Kupplung treten
    Ein Bekannter meinte, dass sich die Kupllung möglicherweise nicht selbst nachstelle und bei der Werkstatt nachgestellt werden müsse.
    Näher vorgeführt habe ich das Geräusch beim Vertragshändler noch nicht. Allerdings bekam ich als grundsätzliche Antwort bei meiner Nachfrage nach Fahrwerks-, Auspuff- und Kupplungsgeräuschen, die mir seltsam vorkommen, dass das bei einem so günstigen Auto hinzunehmen sei.

  • Danke für deinen Post. Ja gut, in gewisser Weise hat dein Händler ja vielleicht Recht, aber am Ende heißt es dann vielleicht, wenn die Kupplung während der Garantie kaputt geht, ja warum waren Sie denn nicht früher da, wenn Ihnen dort etwas auffällig war.


    Rückwärts ist es bei mir auch noch stärker zu hören als vorwärts beim Anfahren an einer Steigung. Beim Herunterschalten (Motorbremse) habe ich das Geräusch aber dagegen gar nicht.

  • Dieses Thema enthält 19 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.