Lancer CS0 2.0l - Getriebeölwechsel steht an

Gewinne einen Mitsubishi Lancer im Dezember 2021 - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • Hi Leute,


    ich hab im Werkstatthandbuch gelesen, dass alle 100.000km ein Getriebölwechsel fällig ist.
    Ich will das demnächst mal machen, denn die Schaltung ist schon leicht hakelig geworden und im Winder ist sie richtig steif.


    Folgendes Öl soll da wohl rein:
    SAE 75W - 85W oder 75W - 90W.


    Könnt ihr mir eine bestimmte Marke empfehlen oder sonstige Tipps geben?
    Ich hab schonmal gelesen, dass jemand nach nem Getriebeölwechsel erstrecht Probleme mit dem Getriebe bekommen hat, stimmt das?


    Danke euch :)
    Ralf

  • Îch weis nicht obs bei den neueren Modellen auch noch so ist oder ob das nur bei den älteren mitsus so war, aber schau bitte im Handbuch deines Autos nochmal nach ob normales Getriebeöl reicht oder ob du Öl für Hypoidverzahnung brauchst. Beim C50 ist es z.B. so das der zwingend das Getriebeöl für die Hypoidgetriebe braucht und das kostet deutlich mehr als stino Getriebeöl. Ich hab deswegen bei meinen beiden jetzt das Castrol Syntrans 75W-90(geht sowohl das Syntrans Multivehicle als auch das Syntrans Transaxle) drin weils hier bei den Händlern das einzige Getriebeöl war welches für Hypoidgetriebe verfügbar war (Öl kauf ich immer lokal damit ich dann auch das Altöl wieder da abgeben kann).

    "Mad Motors", Cars&Bikes with an attitude
    Fuhrpark:
    - "the Legacy" (90iger Lancer EXE C12V)
    - "Dickerchen" (04er Outlander CU5W)
    - "Loca Bomba" (96er Sigma Kombi)
    - "el Perezoso" (99iger Kymco Zing)

  • Hi!


    danke!!!


    In der Werkstattanleitung hier aus dem Forum steht:
    Vorgeshriebene Schmiermittel: Hypoidgetriebeöl SAW 75W-90 oder 75W-85 der API-Klassifikation GL-4


    Ich bin jetzt etwas überfragt, aber das steht bestimmt alles auf der Flasche, oder?


    Tschuldige, hab noch nie über Getriebeöl nachgedacht, immer nur Motoröl halt...
    Was hast du ca bezahlt?

  • Dieses Thema enthält 12 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.