Colt Z30 - Reparaturanleitung - schwergängige Schaltung

November : ASX - Transformer zu gewinnen! - alles weitere im Gewinnspiel - Thread.
  • Reparaturanleitung - schwergängige Schaltung



    Also, beim Colt VI macht nach einiger Zeit die Bedienung der Schaltung
    Probleme und klemmt. Wer nicht Reparaturkosten von ca. 350€ zahlen will
    und keine Angst hat am Auto zu schrauben, bekommt hier eine Anleitung
    wie man es selbst und mit nur einer neuen Schraube (2-3€) beheben kann.
    Als erstes die Schaltwelle ausbauen, hierfür muss der Luftfilter und die
    Batterie samt Batteriehalter entfernt werden. Das sollte reichen um an
    die drei T40 Torx Schrauben zu kommen. Die zwei Anlenkpunkte von der
    Schaltwelle lösen, einfach mit einem Schraubenzieher weghebeln. Nun die
    drei Torxschrauben lösen und Schaltwelle mit leichten Schlägen eines
    Gummihammers lösen und nach oben rausziehen.
    Auf Bild 1 und 2 kann
    man sehen um welches Teil es sich handelt, was sich sehr schwer bewegen
    lässt. Nun die Welle in einen Schraubstock (mit Gefühl) einspannen und
    wie auf Bild 2 zu sehen, die Hülse mit einem entsprechend großen Bohrer
    aufbohren, bis der Kranz weg ist und sich alles entspannt hat. Eventuell
    noch ein wenig mit einem Schraubendreher aufknippen, es muss sich ganz
    leicht bewegen.
    Mit einer M8 x 60 er Schraube und zwei Muttern zum
    kontern (oder selbstsichernde Mutter) sichert ihr die Hülse. Nicht zu
    fest anziehen, es muss sich noch alles gut bewegen. Zum Schluss feilt
    ihr den Schraubenkopf noch ein wenig ab, vor allem die sechs Ecken, da
    alles etwas eng bei der Bewegung ist.
    Nun alles einbauen und sich über das gesparte Geld freuen, denn es klappt alles wunderbar!





  • Danke für die Anleitung, aber hast du noch ein paar bessere Bilder ? Du kannst sie, falls du Probleme mit dem Einstellen hast auch gerne in voller Auflösung an meine Mailadresse ( im Profil hinterlegt ) senden, ich bastel die Bilder dann hier rein.

  • Dieses Thema enthält 20 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.