Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 95 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Schrauber

Reifenwechsler

  • »Schrauber« ist männlich
  • »Schrauber« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 556

Fahrzeug: Mazda 6 Sport Kombi

Wohnort: Rosbach

Danksagungen: 412 / 23

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 16. Juni 2006, 11:35

Welche Bremsbeläge?

Hi,

ich hab vor, mir von Sandtler die Typ GT Bremsscheiben zu holen.
Nun stellt sich dabei die Frage, welche Beläge ich nehmen soll.
Laut Sandtler gibts keine Ferodo DS Performance für meinen. Nur Ferodo Serie. Ich meine mich aber zu erinnern, das irgendwer auch DS Performance auf dem Galant hatte.

Und bei den anderen Ferodo gibts noch ein Problem:
Es gibt 2 verschiedene für die 15 Zoll Anlage. Die einen sind bis Baujahr 02/2000 und die anderen danach. Es wurden da wohl verschiedene Sättel verbaut. Bis 02/2000 waren die Sättel AKEBONO 21647-16,0. Danach dann SUMITOMO 23584-16,0. Leider steht aber auf den Sätteln auch nichts verwertbares.

Wie find ich nun raus, welches Baujahr/Monat ich genau hab?

Nochmal: Es geht nicht um die Erstzulassung. Es geht wirklich um das Baujahr.
Die dunkle Seite der Macht

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Freitag, 16. Juni 2006, 11:35 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Schrauber.


Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Jure

One love...one life....

  • »Jure« ist männlich

Beiträge: 4 065

Fahrzeug: Mazda 6 Kombi Bj. 2015

Wohnort: 70469 Stuttgart

- * * *
-
U 2
S
-
J R * * * *

Danksagungen: 728 / 1460

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 16. Juni 2006, 11:44

Ruf einfach deinen Händler an, er tippt deine Fahrgestell-Nr. ein und schon kann er dir das Produktionsmonat + Jahr telefonisch geben.

Sogar im Werkstattbuch stehts auch drin.
Ist nach Buchstaben sortiert.
Mazda 6
Spritwerte

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Freitag, 16. Juni 2006, 11:44 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Jure.


Murmel

Forenopi

  • »Murmel« ist männlich

Beiträge: 7 427

Fahrzeug: Outlander 2.0 SUV-Star, Colt Z34

Wohnort: Irxleben

B K
-
A I * * *

Danksagungen: 1888 / 2497

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 16. Juni 2006, 13:11

Hallo Schrauber, wie Jure schon geschrieben hat, Dein Händler bekommt es an Hand der Fahrgestellnummer raus. Irgendeine Buchstabenzahlenkombination aus der Fahrgestellnummer ergibt Bj und Monat.
Ich glaub auch da gab es mal eine Erklärung im MPB, tja so ist das wenn man ein Nachschlagewerk zerstört.

:prof lizensierter Mitsubishi Old Boy :nick

Immer Nummer 5 auf den Elbe-Treffen: 2005; 2006; 2007; 2008; 2009; 2010; 2011; 2012; 2013; 2014; 2015; 2016; 2017;2018; vielleicht auch 2019

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Freitag, 16. Juni 2006, 13:11 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Murmel.


Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 95 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.