You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Mitsubishi Fan Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

action4

Führerscheinneuling

  • "action4" started this thread

Posts: 9

Vehicle: cz3

Thanks: 1 / 3

  • Send private message

1

Friday, July 12th 2019, 4:38pm

Colt CZ3-Vorfacelift Displaycomputer - Einstellungen wie und Soundsystem?

Hallo alle zusammen,

da ich keine Betriebsanleitung für den kürzlich erworbenen Colt für meine Tochter habe und ich mit meinen Versuchen gescheitert bin, dass Display so einzustellen, wie ich es gerne hätte, frage ich eben euch :TT


Was will ich:

1. Wie stelle ich die Uhr auf 24-Stundenanzeige um?

2. Der Durchschnittsverbrauch wird bei jeder Fahrt neu berechnet. Ich will aber eine Durchschnittsberechnung je Tankfüllung, also nach dem Reset des Tageskilometerzählers.

3. Die Displayanzeige kann ja bei dem serienmäßigen Radio über die Disptaste umgestellt werden. Nun möchte ich ein anderes Radio verbauen. Meine Idee ist, dass ein Kabel am Stecker hinten die Umstellung der Anzeige beim Drücken auslöst. Vielleicht der Antennenanschluss oder so. Wenn ich das neue Radio verbinde, könnte ich beim neuen Radio das Signal darüber ebenfalls steuern, wenn ich wüsste, ob und welches Kabel am Stecker dafür verantwortlich ist. Vielleicht hat das auch schon einer von euch so gemacht.

4. Ich habe wohl ein Sondermodell "Young Edition" erwischt. Da habe ich beim Saubermachen den kleinen Subwoofer und den kleinen Verstärker unter den Sitzen entdeckt. Ist zwar nichts besonderes aber naja, besser als nichts. Ich bin aber nun mal ein kleiner Hifi-Fan und habe auch schon Verstärker und Radios entsprechend in Autos verbaut. Die Quali scheint mir sehr mager zu sein und deswegen spiele ich mit dem Gedanken hier mal kräftig das Ganze aufzumöbeln. Neben vernünftigen Lautsprechern vorne kommt auch ein anderer Verstärker in Betracht. Nun stellt sich mir die Frage, was es mit dem Hi-Input am Verstärker auf sich hat. Der ist verbunden, dass sehe ich. Auf der anderen Seite ist die Stromversorgung angeschlossen, sowie die Klemmen des Ausgangs für links und rechts. Ist also ein 2 Kanalverstärker (Elta 205, 280 Watt angeblich :lool ).
Die Klemmen des Ausgangs führen wohl direkt zum Subwoofer, der ebenfalls Anschlüsse für links und rechts hat, wie es scheint.

Aber wie werden dann die Tür- und Rücksitzlautsprecher versorgt? Der Hi-Input dürfte vom Radio kommen (Lautsprecheranschluss), da das Radio wohl keinen Vorverstärkerausgang in Form von Chinch besitzen wird. Ich vermute, dass die Lautsprecherausgänge am Radio doppelt mit Kabeln belegt sind. Einmal direkt zu den Lautsprechern und einmal als Hi-Input zum Verstärker, der nur den Subwoofer (völlig übertrieben diese Bezeichnung), versorgt.


Desweiteren stört mich massiv, dass dieses Konstrukt jedesmal beim Starten ein kurzes lautes "Plopp"-Geräusch von sich gibt. Eine vernünftige Remoteschaltung scheint es hier nicht zu geben oder es wurde was falsch angeschlossen.
So und nun Feuer frei. Bin auf eure Antworten gespannt.

Edit: Habe mal zwei Fotos vom Verstärker drangehängt.
Erstzulassung: 8.2008
Ausstattungsvariante: "Young Edition"???
Karosserieform: CZ3
Motorvariante: 1.3 95 PS
Getriebevariante: manuell
Kilometerstand: 123.000
action4 has attached the following files:
  • Elta 205.jpg (3.29 MB - 6 times downloaded - latest: Jul 13th 2019, 9:26pm)
  • Elta 205 Ausgang.jpg (2.86 MB - 6 times downloaded - latest: Jul 13th 2019, 9:26pm)

This post has been edited 2 times, last edit by "action4" (Jul 13th 2019, 4:19am)

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Friday, July 12th 2019, 4:38pm) is the author action4 himself.