You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Mitsubishi Fan Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

C-Evo

Motorabwürger

  • "C-Evo" is male
  • "C-Evo" started this thread

Posts: 41

Vehicle: Mitsubishi Carisma 1.8 GDI comfort

Location: Nürnberg

Thanks: 2 / 2

  • Send private message

1

Sunday, May 12th 2019, 9:03am

Rechtsgrundlage bei Lehrfahrten von Abschleppern

Rechtsgrundlage bei Lehrfahrten von Abschleppern

Die Rechtmäßigkeit einer polizeilichen Abschleppmaßnahme bestimmt sich grundsätzlich danach, ob diese zur Abwehr einer Gefahr für die öffentliche Sicherheit geeignet, erforderlich und verhältnismäßig ist. Solches ist beispielsweise dann gegeben, wenn der Verkehrsordnungsdienst einen verbotswidrig benutzten Behindertenparkplatz freiziehen lässt. Freilich hat der Verkehrsordnungsdienst dabei unter dem Gesichtspunkt der Verhältnismäßigkeit zu prüfen, ob das Freiziehen nicht schneller, einfacher und kostengünstiger dadurch erfolgen kann, dass er den falsch parkenden Kraftfahrer – man spricht insoweit von einem "Störer" – zum Wegfahren auffordert. Ist dieser jedoch in dem Zeitpunkt, in dem der Verkehrsordnungsdienst die Gefahr feststellt, nicht vor Ort, bietet nur das Abschleppen Gewähr für eine unverzügliche Beseitigung der Störung.



Die hierbei durch die Beauftragung eines Abschleppunternehmens entstehenden Kosten hat der Störer zu ersetzen. Dementsprechend haftet der Fahrzeugführer, der noch vor dem Eintreffen des Abschleppunternehmens wieder bei seinem Fahrzeug erscheint, jedenfalls für denjenigen Teil der Unternehmervergütung, der bis zur Beseitigung der Störung durch den Störer selbst entstanden ist. Also zumindest die Anfahrtskosten und das Ordnungsgeld.

MDR-Aktuell

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Sunday, May 12th 2019, 9:03am) is the author C-Evo himself.