You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Mitsubishi Fan Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

vogti

Mod a.D.

  • "vogti" is male
  • "vogti" started this thread

Posts: 5,080

Vehicle: Outlander, Trabant 600, Barkas B1000 3 Achser

Thanks: 861 / 112

  • Send private message

1

Monday, April 1st 2019, 7:00pm

Mitsubishi Motors trifft weitreichende Vereinbarung mit Gemeinde Engelberg (Schweiz)

Pressemitteilung • Apr 01, 2019 10:24 CEST

Friedberg/Hessen, 1. April 2019. Auf dem Genfer Automobilsalon 2019 stellte Mitsubishi Motors sein Concept Car „Engelberg Tourer“ vor, das einen Ausblick auf das neue SUV-Design der Marke gibt. Seinen Namen trägt das Concept Car in Anlehnung an den berühmten Schweizer Skiort Engelberg. Im Rahmen der künftigen Produktplanung geht Mitsubishi Motors nun den konsequenten nächsten Schritt und hat mit dem Schweizer Bundesrat eine umfassende Vereinbarung getroffen, die die rechtliche und gesellschaftliche Neuorganisation der Gemeinde Engelberg im Kanton Obwalden beinhaltet.

Engelberg – eine neue Zeitrechnung beginnt heute

Mit sofortiger Wirkung mit dem heutigen 1. April wird die Gemeinde Engelberg aus dem Kanton Obwalden, einem der 26 Mitglieder des Schweizer Bundesstaats, ausgegliedert und zum freien Staat Engelberg erklärt. Der Name Engelberg wird um die Bezeichnung Mitsubishi Motors Country (MMC) erweitert, und ab diesem Tage zieren die drei Mitsubishi Diamanten das offizielle Staatswappen. Als Zeichen der besonderen Verbindung zwischen Mitsubishi Motors und Engelberg wird jedem Käufer eines Mitsubishi SUV zukünftig automatisch die Ehrenstaatsbürgerschaft verliehen.

Der Große Preis von Engelberg

Auf der 40,75 Quadratkilometer großen Fläche von Engelberg-MMC wird neben einer hochmodernen Test- und Prüfstrecke für die Entwicklung neuer Mitsubishi Modelle auch ein

Stadtkurs für Grand-Prix-Rennen entstehen. Der Engelberger Rotstock, der markante Hausberg des Engelberger Tals, wird zu Ehren des neuen Talammanns (Oberbürgermeisters) von Engelberg-MMC nach dem Geschäftsführer von Mitsubishi Motors in Deutschland, Dr. Kolja Rebstock, in Engelberger Rebstock umbenannt. Der in 25 km Entfernung liegende Vierwaldstättersee wird in Drei-Diamanten-See umbenannt, und allen Bürgern von Engelberg wird das Fahren eines Mitsubishi Modells durch ein modernes Carsharing-Modell ermöglicht.


Mit der Premiere des Engelberg Tourer auf dem Genfer Automobilsalon hatte Mitsubishi Motors viel Aufsehen und positives Feedback erhalten. „Die Übernahme der Region Engelberg sehen wir als wegweisende und für alle Seiten vorteilhafte Fortschreibung der erfolgreichen Geschichte sowohl der Ferienregion Engelberg als auch des Unternehmens Mitsubishi Motors“, bestätigt der Geschäftsführer von Mitsubishi Motors in Deutschland, Dr. Kolja Rebstock.
Quelle MMDA

This post has been edited 1 times, last edit by "vogti" (Apr 1st 2019, 7:25pm)

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Monday, April 1st 2019, 7:00pm) is the author vogti himself.


Advertising

Unregistered

Advertising

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

GalantLaster

SpElegAvance

  • "GalantLaster" is male

Posts: 662

Vehicle: Galant EA5W, Pajero L141, Galant E15A, Pajero L049

Location: Wetter/Ruhr

E N
-
A O * * *
E T - X V - * *

Thanks: 76 / 42

  • Send private message

2

Monday, April 1st 2019, 7:47pm

:lool der war echt gut! :lool
Computer sind wie U-Boote - kaum macht man ein Fenster auf, fängt der Streß auch schon an

Responsible for any content, image rights and attachments of this posting at (Monday, April 1st 2019, 7:47pm) is the author GalantLaster himself.