Du bist nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 5 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mitsubishi Fan Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sparwunder67

2 x Space Star 1.0 aus Überzeugung! Wiederholungstäter!

  • »Sparwunder67« ist männlich
  • »Sparwunder67« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Fahrzeug: Mitsubishi Space Star 1.0 Edition 100

Wohnort: Nüsttal

F D
-
* * * * *
F D
-
* * * * *

Danksagungen: 8 / 10

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 14:38

Auspuff dröhnt bei niedrigen Drehzahlen

Dies ist eine optionale Schablone zur Spezifikation deines Fahrzeuges.
So kann dir möglicherweise schneller geholfen werden.
Nicht benötigte Felder können leer gelassen oder gelöscht werden.

Erstzulassung: 6/2017
Ausstattungsvariante: Edition 100
Karosserieform: Schrägheck
Motorvariante: 1.0
Getriebevariante: Schaltgetriebe
Kilometerstand:19500



Hallo an alle Mitsubishi Space-Star Fahrer!


Ich hatte in der letzten Zeit das Problem, das irgend etwas unter meinem Fahrzeug bei niedrigen Drehzahlen zwischen 1700 bis 2300 Umdrehungen unter Last zu dröhnen begann. Ich dachte zuerst, da wird sich doch nicht irgend ein Blech in einem Auspufftopf gelöst haben oder eventuell ein Hitzeblech vom Katalysator? Das wäre ja schon nicht so schön, falls es so gewesen wäre!

Ich rief also im Mitsubishi Autohaus an, schilderte das Problem und bekam die Antwort, dass es eventuell an dem Gummihalter des Auspuffs in der Nähe des Endtopfes liegen könnte. Ich solle doch mal kurz vorbeikommen, sagte der nette Mann am Telefon.

Ich fuhr gleich zu dem Autohaus und dann mit dem Meister von Mitsubishi ein kleines Stück, um zu demonstrieren, wie sich das anhört. Nach 500 Metern Fahrt sagte der Meister, dass er es gehört hat und wir umdrehen können.

Sie nahmen das Fahrzeug auf die Hebebühne und drehten das Gummiteil um 180° herum, so dass das Gewicht des Gummiteiles nach unten ragte Richtung Straße und nicht mehr nach oben Richtung Unterboden. Und siehe da, nichts dröhnt mehr. Der Meister sagte, sie hatten das bisher schon bei zwei anderen Fahrzeugen gehabt und relativ lange suchen müssen, was das sein könnte.

Daher stelle ich es ins Forum um eventuell anderen Betroffenen mit dem Gedröhne helfen zu können :nick !

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Donnerstag, 27. Dezember 2018, 14:38 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Sparwunder67.


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Space-Maus (27.12.2018), Space Andy (28.12.2018)

Werbung

unregistriert

Werbung

Kostenlos registrieren oder anmelden um diesen Werbeblock verschwinden zu lassen!

Marioharley

Harley Driver

  • »Marioharley« ist männlich

Beiträge: 23

Fahrzeug: Space star

Danksagungen: 4 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 15:25

Sowas habe ich auch aber nur wenn es kalt ist
Muss auch mal zum freundlichen fahren

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Donnerstag, 27. Dezember 2018, 15:25 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Marioharley.


Sebi

Motorabwürger

  • »Sebi« ist männlich

Beiträge: 82

Fahrzeug: Mitsubishi Space Star (2016)

F S
-
* * * * *

Danksagungen: 5 / 11

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 17:19

Servus,
genau das selbe Problem hatte ich ca. bei 100k KM. Ich bin ebenfalls zum Freundlichen gefahren, aber der meinte dass das Geräusch vom Auspuff kommt und normal sei. Ich fragte warum und er sagt mir "Der Auspuff sitzt nicht mehr so fest wie am Anfang"...
Ich weiß nicht was ich davon halten soll... Jedenfalls hab ich das Geräusch bis heute

LG Sebi

Für den Inhalt, Bildrechte und Anhänge des Beitrages um (Donnerstag, 27. Dezember 2018, 17:19 Uhr) liegt die Verantwortung gemäß §7 Abs. 2 TMG , allein beim Verfasser Sebi.


Verwendete Tags

Auspuff, dröhnt, niedrige Drehzahl

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 5 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.